elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Antriebskonzept einer agilen hoch gepfeilten Flugzeugkonfiguration

Nauroz, Mobin (2015) Antriebskonzept einer agilen hoch gepfeilten Flugzeugkonfiguration. In: Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress. Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt. Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress, 22.-24. Sept. 2015, Rostock.

[img] PDF - Registered users only
584kB

Abstract

In der vorliegenden Studie wird das Potenzial von mehreren geometrisch variablen Triebwerkskomponenten zur gezielten Beeinflussung des Kreisprozesses ermittelt. Hierzu werden die Variabilitäten thermodynamisch für die Leistungssynthese modelliert und die Einflüsse auf den Kreisprozess analysiert. Für eine agile und hoch gepfeilte Flugzeugkonfiguration werden zunächst die besonderen Anforderungen an den Antrieb beschrieben und die bei der Kreisprozessauslegung berücksichtigten Restriktionen hervorgehoben. Mittels einer Mehrkriterienoptimierung wird zunächst ein optimales gemischtes Turbofantriebwerk ohne geometrisch variable Komponenten für den Anwendungsfall ausgelegt. Dieses konventionelle Triebwerksmodell dient für die nachfolgenden Analysen als Referenz. Für die Flugzeugkonfiguration erfolgt anschließend die Kreisprozessauslegung und -optimierung eines „Variable Cycle Engine“ – Konzepts. Als Methodik wird die Leistungssynthese zur Simulation des Gesamttriebwerks genutzt. Als Basis für die hier durchgeführten Analysen dient das im Institut für Antriebstechnik entwickelte Leistungssynthese-Programm GTlab-Performance, das zur thermodynamischen Simulation von verschiedenen Gasturbinenkonzepten eingesetzt wird. Um die optimalen Einstellungen der einzelnen Variabilitäten für die jeweilige Flugphase und für einen maximalen Nutzen zu finden, wird ein numerischer Optimierungsalgorithmus genutzt.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/98597/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Antriebskonzept einer agilen hoch gepfeilten Flugzeugkonfiguration
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Nauroz, Mobinmobin.nauroz (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:23 September 2015
Journal or Publication Title:Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Publisher:Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt
Series Name:Luft- und Raumfahrt – Leuchtturm der Innovation
Status:Published
Keywords:Triebwerksperformance, Variable Cycle Engine, Leistungssynthese, UAV, UCAV, Triebwerkskonzept, Kreisprozess, Variabilitäten, GTlab
Event Title:Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress
Event Location:Rostock
Event Type:national Conference
Event Dates:22.-24. Sept. 2015
Organizer:Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:propulsion systems
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L ER - Engine Research
DLR - Research theme (Project):L - Virtual Engine and Validation methods
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Propulsion Technology > Engine
Deposited By: Nauroz, Mobin
Deposited On:02 Nov 2015 10:40
Last Modified:02 Nov 2015 10:40

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.