elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Masseoptimierte Wagenkastenbauweise für einen Hochgeschwindigkeitszug

König, Jens and Friedrich, Horst E. and Zimmermann, Michael and Kopp, Gundolf (2015) Masseoptimierte Wagenkastenbauweise für einen Hochgeschwindigkeitszug.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen des Next Generation Train Projektes wurde eine neuartige Wagenkastenbauweise entwickelt, die auf einer methodischen Vorgehensweise basiert. Der Wagenkasten ist in Segmente unterteilt und besteht aus Türmodulen an den Enden, anschließenden Fahrwerksmodulen und einem dazwischen liegenden Fahrgastmodul. Zur Erzielung einer kraftflussgerechten und somit leichten Wagenkastenstruktur wird das Verfahren der Topologieoptimierung angewandt. Dies führt zu einer Tragstruktur, welche die idealen Lastpfade unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen abbildet. Daraus ergeben sich Gestaltungsansätze und Informationen für die konstruktive Umsetzung. Aufgrund der Lastverteilungen im Wagenkasten wird im mittleren Bereich eine faserverbundintensive Bauweise eingesetzt. Folglich der großen Lasten und deren diskreten Einleitungen werden die Fahrwerksmodule als kraftflussangepasste Aluminium-Gerippestrukturen mit tragender Sandwich-Beplankung ausgeführt. Die Ge-rippestruktur besteht aus Blechen, (Strangpress-) Profilen und Knotenelementen, die mit Schweißverbindungen gefügt sind. Deren Dimensionierung erfolgt mittels Wand-stärkenoptimierung. Eventuell notwendige konstruktive Adaptionen für eine homogene Spannungsverteilung werden in einem iterativen Prozess mit der Wandstärkenoptimierung durchgeführt. Der Einsatz der entwickelten methodischen Vorgehensweise führt zu einer Masseeinsparung von 30% gegenüber einem vergleichbaren doppelstöckigen Wagenkasten in der Aluminium-Integral-Bauweise. Abschließend wurde das gewünschte Verhalten des Fahrwerksmoduls nachgewiesen, indem ein Teilabschnitt als Demonstrator gebaut und getestet wurde.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/96877/
Document Type:Proceedings
Title:Masseoptimierte Wagenkastenbauweise für einen Hochgeschwindigkeitszug
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
König, Jensjens.koenig (at) dlr.deUNSPECIFIED
Friedrich, Horst E.horst.friedrich (at) dlr.deUNSPECIFIED
Zimmermann, MichaelMichael.Zimmermann (at) dlr.deUNSPECIFIED
Kopp, Gundolfgundolf.kopp (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:5 May 2015
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Page Range:pp. 18-23
Status:Published
Keywords:Leichtbau, Wagenkasten, Schienenfahrzeug, Next Generation Train, NGT
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Terrestrial Vehicles (old)
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Research theme (Project):V - Next Generation Train III (old)
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Vehicle Concepts > Lightweight and Hybrid Design Methods
Deposited By: König, Dr.-Ing. Jens
Deposited On:26 Jun 2015 10:01
Last Modified:26 Jun 2015 10:01

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.