elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Auswirkung von Setzungseffekten und variabler Randporosität auf die Leistung von Hochtemperatur-Schüttspeichern

Hahn, Joachim and Zunft, Stefan (2014) Auswirkung von Setzungseffekten und variabler Randporosität auf die Leistung von Hochtemperatur-Schüttspeichern. ProcessNet-Jahrestreffen Fachgruppe Energieverfahrenstechnik, 17.-18. Feb. 2014, Karlsruhe, Deutschland.

[img] PDF
955kB

Abstract

Zur Flexibilisierung fossil befeuerter Kraftwerke sowie für den Betrieb von Kraftwerken im Bereich der erneuerbaren Energien sind effiziente thermische Hochtemperaturenergiespeicher von entscheidender Bedeutung. In solarthermischen Turmkraftwerken ermöglichen sie den Betrieb in Zeiten ohne direkte Sonneneinstrahlung, in fossilen Kraftwerken verbessern sie die Betriebsflexibilität. Im geforderten Temperaturbereich von 500-1000°C bieten sich direktdurchströmte Feststoffspeicher mit den Wärmeträgern Luft oder Rauchgas als Speichertechnologie an. Diese als Regeneratorspeicher bekannte Technologie wird in der Stahl- und Glasindustrie eingesetzt, dort werden keramische Formsteine als Speichermaterial verwendet. Für den Einsatz in Kraftwerksanwendungen ist eine Verbesserung der Kosteneffizienz notwendig, welche mit herkömmlichen Inventaroptionen jedoch schwer erreichbar ist. Schüttungen bieten sich als Alternative zu Formsteinen an, bergen aber erhebliche thermomechanische und strömungsmechanische Risiken. Die Ausführung als horizontal durchströmter Speicher mindert durch die verminderte Schütthöhe die thermomechanischen Risiken auf Grund reduzierter Eigengewichtsbelastung. Im Fokus dieses Beitrags steht die strömungsmechanische Untersuchung der Auswirkung von Realeffekten in Schüttungen wie die verminderte Randporosität und die Ausbildung einer Bypassströmung durch Setzungseffekte bei horizontal durchströmten Speichern. Durch diese Effekte sinkt in den betroffenen Bereichen der Strömungswiderstand was zu einer stärkeren Durchströmung führt. Daraus resultiert eine ungleichförmige thermische Be- und Entladung des Speichers, welche zu einem Verlust an Leistung führen kann. Der Beitrag quantifiziert diese Effekte mittels instationärer CFD-Berechnungen für den zyklischen Speicherbetrieb. Die Einzeleffekte werden separiert und ihre Auswirkung auf die thermische Leistung anhand von Kenngrößen ermittelt.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/89857/
Document Type:Conference or Workshop Item (Poster)
Title:Auswirkung von Setzungseffekten und variabler Randporosität auf die Leistung von Hochtemperatur-Schüttspeichern
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Hahn, JoachimTTUNSPECIFIED
Zunft, Stefanstefan.zunft (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:February 2014
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Hochtemperaturenergiespeicher, Regeneratorspeicher, horizontal durchströmte Speicher, Bypassströmung durch Setzungseffekte.
Event Title:ProcessNet-Jahrestreffen Fachgruppe Energieverfahrenstechnik
Event Location:Karlsruhe, Deutschland
Event Type:international Conference
Event Dates:17.-18. Feb. 2014
Organizer:VDI
HGF - Research field:Energy
HGF - Program:Efficient Energy Conversion and Use (old)
HGF - Program Themes:Energy-efficient Processes (old)
DLR - Research area:Energy
DLR - Program:E EV - Energy process technology
DLR - Research theme (Project):E - Thermochemical Processes (old)
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Engineering Thermodynamics > Thermal Process Technology
Deposited By: Hahn, Joachim
Deposited On:17 Jul 2014 13:53
Last Modified:31 Jul 2019 19:47

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.