elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Überwachung isländischer Vulkane mit innovativen Fernerkundungs-Technologien und 3D Visualisierung

Jaenicke, Julia and Münzer, Ulrich and Mayer, Christoph and Minet, Christian and Franke, Jonas and Siegert, Florian and Guðmundsson, Ágúst (2014) Überwachung isländischer Vulkane mit innovativen Fernerkundungs-Technologien und 3D Visualisierung. In: Geoinformationen Öffnen das Tor zur Welt, 23, pp. 1-14. Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V.. 34. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, 26.–28. Mrz. 2014, Hamburg, Deutschland. ISSN 0942-2870

[img] PDF
1MB

Official URL: http://www.dgpf.de/neu/Proc2014/

Abstract

Die phreatomagmatische Eruption des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull im Frühjahr 2010 hatte durch die Beeinträchtigung des europäischen Luftverkehrs einen enormen wirtschaftlichen Schaden verursacht. Basierend auf diesem Ereignis wird im Projekt IsViews (Iceland subglacial Volcanoes interdisciplinary early warning system) der wenige Kilometer entfernte Mýrdalsjökull mit dem subglazialen Zentralvulkan Katla untersucht. Ein erneuter Vulkanausbruch wird erwartet. Das interdisziplinär ausgerichtete Forschungsprojekt steht im Kontext von GMES. Zur Überwachung stehen eine Zeitreihe von TerraSAR-X (TSX) Daten seit 2010, optische Daten der RapidEye Satelliten sowie höchstaufgelöste HRSC Luftbilddaten zur Verfügung. Unterstützt wird das Monitoring der geodynamischen Prozesse mit kontinuierlichen Höhenmodellen aus der TanDEM-X Mission. Diese werden mit Hilfe von aktuellen LiDAR Daten verifiziert. Eine umfangreiche GIS-Datenbank wird regelmäßig erweitert, u.a. durch near real-time Stripmap TSX Szenen, aktuelle Seismik-und Wetterdaten sowie Informationen über die Gletscherdynamik. Im Sommer 2013 wurden auf dem Mýrdalsjökull zwei automatische GPS Stationen, drei Pegelstationen und am DLR neu entwickelte Top-Hat Reflektoren zur Erfassung der glazialen Bewegungsvorgänge aufgebaut. Die Reflektoren konnten auf experimentellen Staring Spotlight TSX Daten mit einer Bodenauflösung von wenigen Dezimetern identifiziert werden. Eine Höhendifferenz-Analyse von sieben TanDEM-X Szenen, aufgenommen zwischen September 2011 und Juni 2013, zeigt, dass es möglich ist mit diesen innovativen Daten Änderungen des Gletschervolumens sowie Eisdepressionen zu detektieren. Ziel des Projektes ist es Veränderungen der Gletscheroberfläche, ausgelöst durch subglaziale vulkanische Aktivitäten, automatisch zu erfassen. Ein satellitengestütztes near real-time Monitoring zur Früherkennung von Naturereignissen wird entwickelt und in eine internetbasierte 3D Visualisierungsumgebung integriert. Hierfür wurde bereits ein 3D Modell von ganz Island basierend auf 267 RapidEye Bildkacheln aus den Jahren 2011 und 2012 erstellt. Die hohe vulkanische Aktivität auf Island erlaubt, Anwendungen und Methoden mittels near real-time Fernerkundungs-und GIS-Daten für den Katastrophenschutz zu erproben und einzusetzen.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/88739/
Document Type:Conference or Workshop Item (Poster)
Title:Überwachung isländischer Vulkane mit innovativen Fernerkundungs-Technologien und 3D Visualisierung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Jaenicke, JuliaLMU MünchenUNSPECIFIED
Münzer, UlrichLMU MünchenUNSPECIFIED
Mayer, ChristophBay. Akademie der WissenschaftenUNSPECIFIED
Minet, Christianchristian.minet (at) dlr.deUNSPECIFIED
Franke, JonasSensing Solutions GmbH; Wörthstr. 42; 85570 MünchenUNSPECIFIED
Siegert, FlorianRSS – Remote Sensing Solutions GmbH; Wörthstr. 42; 85570 MünchenUNSPECIFIED
Guðmundsson, ÁgústFjarkönnun ehf., Kópavogur, IslandUNSPECIFIED
Date:2014
Journal or Publication Title:Geoinformationen Öffnen das Tor zur Welt
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Volume:23
Page Range:pp. 1-14
Editors:
EditorsEmail
Seyfert, EckhardtUNSPECIFIED
Gülch, EberhardUNSPECIFIED
Heipke, ChristianUNSPECIFIED
Schiewe, JochenUNSPECIFIED
Sester, MonikaUNSPECIFIED
Publisher:Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) e.V.
ISSN:0942-2870
Status:Published
Keywords:Island, TerraSAR-X, TanDEM-X, DEM, Mýrdalsjökull, IsViews, HRSC, Rapidye
Event Title:34. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF
Event Location:Hamburg, Deutschland
Event Type:international Conference
Event Dates:26.–28. Mrz. 2014
Organizer:Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation DGPF e.V.
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben hochauflösende Fernerkundungsverfahren
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Remote Sensing Technology Institute > SAR Signal Processing
Deposited By: Minet, Christian
Deposited On:09 Apr 2014 08:36
Last Modified:31 Jul 2019 19:45

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.