elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Next Generation Train Bericht mit Vorschlag eines integrierten Antriebs- und Bremsregelkonzeptes

Keck, Alexander and Kurzeck, Bernhard and Heckmann, Andreas (2013) Next Generation Train Bericht mit Vorschlag eines integrierten Antriebs- und Bremsregelkonzeptes. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 571-2013-07, 38 S. (Unpublished)

[img] PDF - Registered users only
2MB

Abstract

Aus regelungstechnischer Sicht ist der Next Generation Train (NGT) hinsichtlich der fahrdynami-schen Aufgaben ein überaktuiertes System. Der NGT verfügt über mehr Aktuatoren als für die grundsätzlichen Aufgaben Antreiben und Bremsen benötigt werden. Dadurch existieren Freiheits-grade, die eine zusätzlich Berücksichtigung von Aspekten wie beispielsweise des Fahrkomforts, der Stabilisierung gegen Seitenwindlasten und einer Verschleißoptimierung in einer integrierten Regelung ermöglichen. Dabei müssen die Anforderungen aus der mechatronischen Spurführung berücksichtigt werden, die es ermöglicht, dass das Konzept der NGT-Fahrwerke die verschiedenen Anforderungen an ein Fahrwerk in einer bisher noch nie erreichten Kombination erfüllen kann: Hochgeschwindigkeit, Niederflurigkeit, optimale Laufstabilität in der Geraden und verschleiß- und lärmminimiertes Fahr-verhalten im Gleisbogen. Die Machbarkeit und eine generelle Praxistauglichkeit eines Fahrwerks mit mechatronischer Spurführung wurden unter Nutzung des vorhanden M 1:5 Rollenprüfstandes demonstriert [1]. Darüber hinaus konnte das Regelkonzepts auf die Fahrwerke des NGT-HGV in verschiedenen Gesamtzugsimulationen angewendet werden und die erwarteten Vorteile nachge-wiesen werden [2] [3] [4]. In diesem Bericht werden Perspektiven entwickelt, wie eine integrierte Gesamt-Zug-Dynamik-Regelung - im Folgenden als „Integrierte Fahrwerksregelung“ (Integrated Running Gear Control) bezeichnet - zu gestalten ist und welche Vorteile eine derartige Reglerarchitektur bietet. Dazu soll die Integrierte Fahrwerksregelung neben dem Antrieb, der auch als generatorische Bremse betrie-ben werden kann, die Einbeziehung von zusätzlicher Bremsaktuatorik vorsehen, und ein koordiniertes Zusammenwirken mit der Spurführungsregelung sowie weiteren, für zukünftige Schienenfahrzeuge wichtige Regelungsaufgaben gewährleisten.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/88127/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Title:Next Generation Train Bericht mit Vorschlag eines integrierten Antriebs- und Bremsregelkonzeptes
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Keck, Alexanderalexander.keck (at) dlr.deUNSPECIFIED
Kurzeck, BernhardBernhard.Kurzeck (at) DLR.deUNSPECIFIED
Heckmann, AndreasAndreas.Heckmann (at) DLR.deUNSPECIFIED
Date:December 2013
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:38
Status:Unpublished
Keywords:Next Generation Train, NGT, integriertes Antriebs- und Bremsregelkonzeptes, Spurführungsregelung
Institution:DLR, Institut für Systemdynamik und Regelungstechnik
Department:Fahrzeug-Systemdynamik
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Terrestrial Vehicles (old)
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Research theme (Project):V - Project Next Generation Train II (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Institute of System Dynamics and Control > Vehicle System Dynamics
Deposited By: Keck, M.Eng. Alexander
Deposited On:14 Feb 2014 09:37
Last Modified:14 Feb 2014 09:37

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.