elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Expertenbefragung: Erfassung der situationsbezogenen Wichtigkeit von Informationsquellen am Towerlotsenarbeitsplatz

Manske, Peer and Schlippe, Max v. and Lange, Michael and Möhlenbrink, Christoph (2013) Expertenbefragung: Erfassung der situationsbezogenen Wichtigkeit von Informationsquellen am Towerlotsenarbeitsplatz. 10. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme, 10.-12. Oktober 2013, Berlin.

[img] MS Word - Registered users only
130kB

Abstract

ZIEL: Das Ziel der Arbeit ist die Identifikation wichtiger Bereiche im Tower, die je nach Situation unterschiedlich viel offene visuelle Aufmerksamkeit erfor-dern. HINTERGRUND: Towerlotsen sorgen dafür, dass der Verkehr am Flugplatz vor allem sicher, aber auch effizient und umweltschonend abläuft. Dazu gibt ein Lotse den Luftfahrzeugführern Anweisungen per Funk und bekommt ebenso Informationen zurück übermittelt. Um ihre Aufgaben möglichst gut erfüllen zu können, bedienen sich Lotsen dazu visueller Informationen aus unterschiedlichen Quellen (z.B. Sicht nach draußen auf die Piste oder die Luftlage-Anzeige). Die Arbeit des Lotsen ist zudem sehr dynamisch, so dass er sich stets auf neue Situationen einstellen und gute Entscheidungen treffen muss. Verschiedene Untersuchungen haben gezeigt, wie die Blicke der Lotsen auf die unterschiedlichen Informationsquellen (Areas Of Interest, AOIs) generell verteilt sind (z.B. Pinska & Bourgois, 2007; Oehme & Schulz-Rueckert, 2010). Möhlenbrink, Friedrich, Papenfuß und Jipp (2010) haben einen Ansatz gezeigt, wie Blickdaten auch situationsspezifisch ausgewertet werden können. Dies erscheint zur Ermittlung offener Aufmerksamkeit eher zielführend, da sich die Wichtigkeit einzelner Informationsquellen am To-werlotsenarbeitsplatz situtationsabhängig (beispielsweise bei einer Landung) verändert. METHODE: Aufbauend auf dem SEEV-Modell (z.B. Wickens & McCarley, 2008) stehen in dieser Studie zur Vorhersage visueller Aufmerksamkeit von Towerlotsen besonders die "Values" im Vordergrund. Sie geben Aufschluss über die Wichtigkeit einer AOI, aus welcher in einer spezifischen Situation die nötige Information zum Treffen einer Entscheidung entnommen wird. Bei Lotsen, die sich durch eine hohe Expertise auszeichnen, wird davon ausgegangen, dass die Wichtigkeit einer Information auch den Fokus ihrer offenen visuellen Aufmerksamkeit stark beeinflusst. Um fundierte Aussagen über die Wichtigkeit von AOIs treffen zu können, müssen Werte situationsbasiert durch die Einschätzung mehrerer Experten ermittelt werden, so dass individuelle Unterschiede weniger stark ins Gewicht fallen. Dazu wurden im Feld einfache alltägliche Arbeitssituationen im Tower identifiziert und ein Fragebogen entwickelt, mit dem Lotsen diese Wichtigkeit der Unter-schiedlichen AOIs in diesen Situationen bewerten konnten. Zusätzlich wurde die Sequenz der Betrachtungen erfasst und somit die Wahrscheinlichkeit, einen Bereich erneut zu betrachten. ERGEBNISSE: Mit Hilfe des Fragebogens wurde eine Befragung von Towerlotsen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Studie werden berichtet. DISSKUSSION: Es wird diskutiert, in wie weit die Ergebnisse die Verwendung als allgemeingültige Wichtigkeitswerte für den Lotsenarbeitsplatz zulassen.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/86495/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Additional Information:referiertes Abstract
Title:Expertenbefragung: Erfassung der situationsbezogenen Wichtigkeit von Informationsquellen am Towerlotsenarbeitsplatz
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Manske, PeerPeer.Manske (at) dlr.deUNSPECIFIED
Schlippe, Max v.TU-BerlinUNSPECIFIED
Lange, MichaelThe Tower CompanyUNSPECIFIED
Möhlenbrink, ChristophChristoph.Moehlenbrink (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:2013
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Visuelle Aufmerksamkeit, Fragebogen, SEEV, Towerlotsen
Event Title:10. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme
Event Location:Berlin
Event Type:national Conference
Event Dates:10.-12. Oktober 2013
Organizer:TU-Berlin, Zentrum Mensch-Maschine-Systeme
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:ATM and Operation (old)
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AO - Air Traffic Management and Operation
DLR - Research theme (Project):L - Air Transport Concepts and Operation (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Flight Control
Deposited By: Manske, Peer
Deposited On:16 Dec 2013 09:36
Last Modified:08 May 2014 23:16

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.