elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Umrüstung des Autopilo-ten in der Do228 D-CODE - Anforderungen an die experimentelle Schnittstelle

Kreienfeld, Malte (2011) Umrüstung des Autopilo-ten in der Do228 D-CODE - Anforderungen an die experimentelle Schnittstelle. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 112-2011/19, 7 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Dieses Dokument beschreibt aufbauend auf den Erfahrungen mit dem Versuchsträger VFW614 ATTAS, die Anforderungen an eine mögliche Schnittstelle zwischen dem Versuchssystem und dem Autopiloten der Do228 D-CODE. Auf Grund der zu erwartenden hohen Kosten für eine vollständige Umrüstung der Avionik der D-CODE auf einen digitalen, „state-of-the-art“ Autopiloten, basieren die Anforderungen zunächst auf dem analogen Standardautopiloten der Do228. Sie sind aber ggf. auch auf einen digitalen Autopiloten übertragbar.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/69184/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Title:Umrüstung des Autopilo-ten in der Do228 D-CODE - Anforderungen an die experimentelle Schnittstelle
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Kreienfeld, MalteFL-ASUNSPECIFIED
Date:March 2011
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:7
Keywords:CODE, Autopilot, Do228
Institution:Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Department:Institut für Flugführung
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L - no assignment
DLR - Research theme (Project):L - no assignment (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Flight Control
Deposited By: Kreienfeld, Malte
Deposited On:19 Aug 2011 09:50
Last Modified:19 Aug 2011 09:50

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.