elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Parametrische Untersuchung des Flatterverhaltens eines Fluegel-Triebwerk-Windkanalmodells in subsonischer Stroemung.

Knaack, J.-M. (1992) Parametrische Untersuchung des Flatterverhaltens eines Fluegel-Triebwerk-Windkanalmodells in subsonischer Stroemung. DLR-Interner Bericht. 232 - 92 J 06, 164 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen der Untersuchungen am Institut fuer Aeroelastik der DLR Goettingen ueber den Einfluss des Triebwerkes auf das Flatterverhalten des Tragfluegels werden in dieser Arbeit systematische Parametervariationen an einem Fluegel-Triebwerk-Windkanalmodell durchgefuehrt. Die Grundkonfiguration ist dabei durch ein Windkanalmodell vorgegeben, das von der ONERA fuer die theoretischen und experimentellen Flatteruntersuchungen des Airbus A300 verwendet wurde. Es wird als in sich voellig starr angenommen. Seine Freiheitsgrade bestehen in einer Schlagbewegung um eine Achse senkrecht zur elastischen Achse (idealisierter Biegungsfreiheitsgrad) und in einer Nickbewegung um die gegenueber der Anstroemung nach hinten gepfeilten elastischen Achse (idealisierter Torsionsfreiheitsgrad). Die instationaeren Luftkraefte am Tragfluegel und an der Triebwerksgondel werden getrennt von zwei Panelprogrammen geliefert, eine gegenseitige Interferenz wird also vernachlaessigt. Nach der Herleitung der Flatterstabilitaetsgleichungen werden die Schwingungsformen fuer dreiverschiedene Pfeilwinkel der elastischen Achse festgelegt und die dazugehoerigen Geometrie- und Massenparameter bestimmt. Anschliessenderfolgt die Untersuchung des Flatterverhaltens gemaess der Geschwindigkeits-Daempfungs-Methode und einer direkten Bestimmung der Flattergeschwindigkeiten jeweils fuer Konfigurationen mit und ohne Triebwerk. Die Berechnungen erfolgen fuer die drei Drehachslagen fuer variierte Frequenzverhaeltnisse der Schlag- zur Nickbewegung und verschiedene Seitenverhaeltnisse der Triebwerksgondel bei inkompressibler und kompressibler Anstroemung. Darueber hinaus wird der Einfluss der Triebwerksposition und der Strukturdaempfung auf das Flatterverhalten ermittelt. Schliesslich erfolgt ein Vergleich mit den Ergebnissen anderer Autoren.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/39540/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1992,
Title:Parametrische Untersuchung des Flatterverhaltens eines Fluegel-Triebwerk-Windkanalmodells in subsonischer Stroemung.
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Knaack, J.-M.UNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:1992
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:164
Status:Published
Keywords:Flatteruntersuchung, Binaeres Fluegel-Triebwerksystem, Machzahleinfluss bei Flatteruntersuchungen, Masseneinfluss bei Flatteruntersuchungen, Triebwerksgondel, Pfeilfluegel.
HGF - Research field:UNSPECIFIED
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:UNSPECIFIED
DLR - Program:L ST - Starrflüglertechnologien
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aeroelasticity
Deposited By: DLR-Beauftragter, elib
Deposited On:02 Apr 2006
Last Modified:27 Apr 2009 10:46

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.