elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Experimentelle Strukturanalyse durch Modalkräfte mit transienten Lasten

Gloth, G.; and Sinapius, M. (2001) Experimentelle Strukturanalyse durch Modalkräfte mit transienten Lasten. GESA-Symposium, Chemnitz, 2001.

Full text not available from this repository.

Abstract

Moderne Raumfahrtsysteme werden üblicherweise hinsichtlich der zu erwartenden dynamischen Belastungen während der Mission durch ein- oder mehrachsige Gleitsinustests qualifiziert. Dieses Testverfahren stößt an seine Grenzen, wenn das zu qualifizierende Bauteil wegen seiner Gröse nicht mehr auf vorhandene Vibrationsanlagen gespannt werden kann. Als Alternative stellt der Beitrag die Qualifikation durch Modalkräfte vor. Modalkräfte sind an der Struktur angreifende Einzelkräfte, die in der Lage sind, einzelne Resonanzen isoliert zu erregen. Sie können durch mobile elektrodynamische Erreger aufgebracht werden. Um die Anzahl der Lastzyklen zu minimieren und gleichzeitig bei erhöhter Lastamplitude die Resonanz zu treffen, werden schmalbandige Gleitsinussignale vorgeschlagen, die die geforderten Lasten in einer Strukturresonanz hervorrufen sollen. Der Aufsatz beschreibt die grundsätzlichen Überlegungen zu dem Verfahren. Dabei wird auch gezeigt, wie die bei hohen Lasten zu erwartenden strukturellen Nichtlinearitäten berücksichtigt werden können. Das Verfahren wurde zur Qualifikation des Europäischen Roboter Arms (ERA) entwickelt und im Herbst 2000 eingesetzt. Erfahrungen aus den Versuchen werden im Aufsatz berichtet, Ergebnisse exemplarisch vorgestellt und diskutiert. Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen Vorgehensweise zur experimentellen Strukturanalyse durch Modalkräfte mit transienten Lasten werden erörtert.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/14529/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=2005,
Title:Experimentelle Strukturanalyse durch Modalkräfte mit transienten Lasten
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Gloth, G.;UNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Sinapius, M.UNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:2001
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Page Range:pp. 1-7
Status:Published
Keywords:Qualifikation von Raumfahrtstrukturen, Modalkräfte
Event Title:GESA-Symposium, Chemnitz, 2001
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:other
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Space
DLR - Program:no assignment
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aeroelasticity
Deposited By: Erdmann, Daniela
Deposited On:16 Sep 2005
Last Modified:14 Jan 2010 21:58

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.