elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Nutzerorientierte Bewertung von Motivatoren zur Erhöhung der Nutzungsbereitschaft des flexiblen ÖPNVs in ländlichen Räumen – eine Studie aus dem Altmarkkreis Salzwedel

Kurt, Filiz (2020) Nutzerorientierte Bewertung von Motivatoren zur Erhöhung der Nutzungsbereitschaft des flexiblen ÖPNVs in ländlichen Räumen – eine Studie aus dem Altmarkkreis Salzwedel. Master's, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften.

[img] PDF - Registered users only
12MB

Abstract

Die vorliegende Masterarbeit gibt einen Überblick über die nutzerorientiere Bewertung von Motivatoren zur Stärkung der Nutzungsbereitschaft des flexiblen ÖPNVs in ländlichen Räumen. Die Basis der Masterarbeit war eine standardisierte Haushaltsbefragung im Untersuchungsgebiet Altmarkkreis-Salzwedel, bei der die Einwohner*innen des Altmarkkreis Salzwedel ausgewählte Motivatoren nach ihrer Effektivität zur Erhöhung der Nutzungsbereitschaft des ÖPNVs bewerten konnten. Durch einen Hypothesentest wurden die Bewertungen der Motivatoren auf Abhängigkeiten zu soziodemografischen Angaben deskriptiv und statistisch untersucht. Die Auswertung der Hypothesen ergab, dass neben den Motivatoren weitere Faktoren eine Rolle spielen, um die Nutzungsbereitschaft der Befragungsteilnehmenden zu erhöhen. Anschließend wurden mittels der Anwendung der Persona-Methode fiktive, anschauliche Vertreter*innen einer Nutzergruppe abgebildet und nach ihrer Bewertung der Motivatoren ausgewertet. Zusammen mit den Erkenntnissen aus dem Hypothesentest wurden schließlich nutzerorientierte Handlungsempfehlungen zum Einsatz von Motivatoren für die Nutzergruppen „Schüler“, „Auszubildende“, „Kurz- und Langstreckenpendler“, „Zweifache Mutter“ und „Rentner“ abgeleitet. Es stellte sich heraus, dass insbesondere die Nutzergruppen Schüler und Auszubildende sowie Kurz- und Langstreckenpendler passende Zielgruppen sind, die mit dem Einsatz von Motivatoren zur häufigeren Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel bewegt werden können. Die Ergebnisse der Masterarbeit sind für Verkehrsunternehmen und Verkehrsbetriebe bei der Erstellung von Angebots- und marketingorientierten Konzepten interessant.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/138284/
Document Type:Thesis (Master's)
Title:Nutzerorientierte Bewertung von Motivatoren zur Erhöhung der Nutzungsbereitschaft des flexiblen ÖPNVs in ländlichen Räumen – eine Studie aus dem Altmarkkreis Salzwedel
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthor's ORCID iD
Kurt, FilizUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:10 November 2020
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:ländliche Mobilität, Motivatoren, Persona, flexible Bedienung, ÖPNV
Institution:Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Transport System
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V VS - Verkehrssystem
DLR - Research theme (Project):V - Movement
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Transportation Systems > Human Factors
Deposited By: König, Alexandra
Deposited On:26 Nov 2020 10:46
Last Modified:26 Nov 2020 10:46

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.