elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Next Generation Train: Dynamisches Flügeln, Beschreibung eines Betriebskonzepts auf Basis der zukünftigen LST, MS 2420 1712

Schöne, Stefanie and Schumann, Tilo (2018) Next Generation Train: Dynamisches Flügeln, Beschreibung eines Betriebskonzepts auf Basis der zukünftigen LST, MS 2420 1712. DLR-Forschungsbericht. DLR, 27 S.

[img] PDF - Registered users only
692kB

Abstract

Im Rahmen des Arbeitspakets 2420 von NGT 3 wurde eine Leit- und Sicherungstechnik skizziert, die die die Möglichkeiten und Vorteile des in NGT betrachteten dynamischen Flügelns für den operativen Eisenbahnbetrieb umsetzen soll. Diese LST wurde VCTCS genannt (Virtual Coupling Train Control System) und grob in zwei Ausbaustufen aufgebaut: a) VCTCS Level 1 (Fahren im relativen Bremswegabstand mit herkömmlichen Weichen) und b) VCTCS Level 2 (Nutzung passiver Weichen und weitgehender Selbstorganisation der Fahrwegsicherung). Im Rahmen des Generischen Betriebskonzepts wurde gezeigt, welche Effekte bereits die Einführung von dynamischem Flügeln mit Hilfe von VCTCS Level 1 auf den tatsächlichen Eisenbahnbetrieb haben könnte. Im Rahmen des hier vorliegenden Berichts wurde untersucht, welche weitreichenden Effekte das vollumfängliche Ausrollen von VCTCS Level 2 auf die Eisenbahnwelt haben wird. Auf Basis dessen wurden Überlegungen angestellt, welche Effekte sich daraus für den Eisenbahnbetrieb der Zukunft ergeben. Dabei wurde bewusst darauf geachtet, die Betrachtungen unabhängig von den heutigen etablierten Verfahrensweisen und historisch gewachsenen Prozessen zu halten. Ausgangspunkt war die Idee, mit der neuen Sicherungstechnik und den Passivweichen einen spontanen selbstorganisierten Betrieb mit kurzen Fahrzeugen auf die Gleise zu bringen. Nach dem Betrachten mehrerer Szenarien sind allerdings einige Einschränkungen gegenüber dem freien Autobahnverkehr zu erwarten. Eine These hierzu ist: Es ist eine zentrale regelnde Instanz erforderlich, die für einen sichereren und effizienteren Eisenbahnbetrieb sorgt. Da die Bremswege im Bahnverkehr länger sind, muss jeder Zug von einer anderen Instanz Informationen über die Gleisbelegung erhalten. Diese andere Instanz können keine anderen Züge sein, da diese durch Kommunikationsstörungen o. ä. verschwinden können. Eine weitere These ist: Es wird im Eisenbahn-Personenverkehr auch in Zukunft eine Art Fahrplan geben müssen. Ursache dafür ist hauptsächlich die Existenz von Weichen, die in jedem Falle weniger Gleiswechsel ermöglichen, als dies bei Spurwechseln auf Straßen möglich ist. Dadurch ergibt sich immer die Tendenz Eisenbahnfahrzeuge zu längeren Einheiten zusammenzukuppeln. Da die Züge länger sind als ein Pkw werden Zeitvereinbarungen für die Abfahrt erforderlich sein, was einem Fahrplan entspricht.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/127229/
Document Type:Monograph (DLR-Forschungsbericht)
Title:Next Generation Train: Dynamisches Flügeln, Beschreibung eines Betriebskonzepts auf Basis der zukünftigen LST, MS 2420 1712
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Schöne, StefanieStefanie.Schoene (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0002-3210-1493
Schumann, TiloTilo.Schumann (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0001-6897-7836
Date:2 March 2018
Refereed publication:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:27
Series Name:Next Generation Train
ISSN:1434-8454
Status:Published
Keywords:Next Generation Train, NGT, Dynamisches Flügeln, Sicherungstechnik, ETCS, VCTCS, Betriebskonzept, zukünftige Sicherungstechnik, Bahnbetrieb, Machbarkeit, Eisenbahn
Institution:Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
Department:Institut für Verkehrssystemtechnik
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Transport System
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V VS - Verkehrssystem
DLR - Research theme (Project):V - Energie und Verkehr
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Transportation Systems > Evaluation of Transportation
Deposited By: Schöne, Stefanie
Deposited On:26 Apr 2019 07:17
Last Modified:26 Apr 2019 07:17

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.