elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Methodenentwicklung zur praktischen Untersuchung von Fertigungsabweichungen in Dickschichtverklebungen

Roth, Mathias and Wieland, Birgit and Rädel, Martin (2016) Methodenentwicklung zur praktischen Untersuchung von Fertigungsabweichungen in Dickschichtverklebungen. Master's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-FA-BS-2016-138, 107 S. (Unpublished)

Full text not available from this repository.

Abstract

Das Ziel der vorliegenden Masterarbeit ist es, eine reproduzierbare gezielte Einbringung typischer Fehler in Verklebungen zu erstellen, sowie deren Einfluss auf die Verklebung. Hierfür wurde zuerst eine Bewertung möglicher Fertigungsfehler in Verklebungen durchgeführt. Die Bewertung erfolgt hinsichtlich ihrer Relevanz im Verklebungsprozess bei der Herstellung von Rotorblättern der Windindustrie. Anschließend galt es, die relevanten Fehler hinsichtlich ihrer gezielten reproduzierbaren Einbringung in einer Verklebung zwischen zwei GFK-Platten zu untersuchen. Hierbei wurden Herstellungsregeln aufgestellt, um eine reproduzierbare Produktion zu ermöglichen. Alle untersuchten Fehlerklassen konnten erfolgreich hergestellt werden. Darauf aufbauend folgten Couponversuche zur Untersuchung des Bruchbildes bei integrierten Fehlstellen. Dabei zeigten drei der acht untersuchten Fehlerklassen (Lunker, Klebeband und inhomogene Klebstoffmischung) einen Wechsel der Versagensart. Aufbauend auf den Ergebnissen der Couponversuche wurde ein Subkomponentenversuch mit Schwerpunkt auf Herstellung des Prüfkörpers, konzipiert und erste statische Versuche durchgeführt. Im Rahmen der Arbeit konnte gezeigt werden, dass Fertigungsfehler reproduzierbar in Versuchskör-per für Dickschichtverklebungen integriert werden können. Die Auswirkungen konnten teilweise auf Couponlevel und in Subkomponententests statisch nachgewiesen werden.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/106610/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Master's)
Title:Methodenentwicklung zur praktischen Untersuchung von Fertigungsabweichungen in Dickschichtverklebungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Roth, MathiasLeibniz Universität HannoverUNSPECIFIED
Wieland, BirgitBirgit.Wieland (at) dlr.deUNSPECIFIED
Rädel, Martinmartin.raedel (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:July 2016
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:107
Status:Unpublished
Keywords:Dickschichtverklebungen, Rotorblätter von Windenergieanlagen
HGF - Research field:Energy
HGF - Program:Renewable Energies
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Energy
DLR - Program:E SF - Solar research
DLR - Research theme (Project):E - Wind Energy (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Composite Technology
Deposited By: Böhringer-Thelen, Isolde
Deposited On:14 Nov 2016 16:25
Last Modified:14 Nov 2016 16:25

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.