elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Der Einfluss mechanischer Eigenschaften eines kraftreflektierenden Joystick auf die sensomotorische Leistung in simulierter Schwerelosigkeit

Schäffler, Jonas and Weber, Bernhard (2016) Der Einfluss mechanischer Eigenschaften eines kraftreflektierenden Joystick auf die sensomotorische Leistung in simulierter Schwerelosigkeit. Bachelor's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-RM-OP-2016-149, 52 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Unsere Motorik ist in Schwerelosigkeit gestört, wodurch präzise Bewegungen, die für die Bedienung eines Joysticks notwendig sind, schwieriger werden. Ziel dieser Arbeit ist es zu erforschen, ob Schwerelosigkeit einen Einfluss auf die Steuerungsleistung hat und welche Eigenschaften ein Joystick haben sollte um den Bediener bei der Steueraufgabe zu unterstützen. 21 Versuchspersonen führten Ziel- und Folgeaufgaben mit einem Force-Feedback-Joystick aus, dessen Stellteileigenschaften (Steifigkeit, Dämpfung und Masse) variiert werden konnten. Jede Aufgabenbedingung wurde einmal über und einmal unter Wasser durchgeführt, um die Effekte simulierter Schwerelosigkeit zu untersuchen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Aufgabenleistung bei Wasserimmersion allgemein schlechter ist und es nicht eine ideale Stellteileigenschaft für jede Bewegungssituation gibt. Abhängig von der Aufgabenanforderung und der Steuerungsart sollten die Stellteileigenschaften angepasst werden. Für schnelle Bewegungen, z.B. beim Anfahren eines Ziels, sollten keine Stellteileigenschaften aktiv sein. Bei feinmotorisch anspruchsvollen Aufgaben, z.B. dem präzisen Treffen eines Ziels, sind, abhängig von der Steuerungsart, verschiedene hohe Stellteileigenschaften ideal. Bei Aufgaben, bei denen eine gleichmäßige Bewegung erforderlich ist, z.B. beim Folgen eines Ziels, wird allgemein eine hohe Dämpfung oder eine hohe Masse empfohlen. Abschließend werden Anwendungsmöglichkeiten der Ergebnisse in der Raumfahrt diskutiert.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/105504/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Bachelor's)
Title:Der Einfluss mechanischer Eigenschaften eines kraftreflektierenden Joystick auf die sensomotorische Leistung in simulierter Schwerelosigkeit
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Schäffler, Jonasjonas.schaeffler (at) uni-ulm.deUNSPECIFIED
Weber, BernhardBernhard.Weber (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:30 June 2016
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:52
Status:Published
Keywords:Human Factors, Sensomotorik, Force Feedback, Haptik, Mikrogravitation, Schwerelosigkeit, Wasserimmersion
Institution:Universität Ulm
Department:Human Factors
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Space Technology
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Telerobotik
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Institute of Robotics and Mechatronics (since 2013) > Cognitive Robotics
Deposited By: Weber, Dr. Bernhard
Deposited On:04 Nov 2016 13:18
Last Modified:04 Nov 2016 13:18

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.