elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Übertragbarkeit der Kohäsivzonenmodellierung von Epoxidharz- auf Polyurethan-Klebverbindungen

Brodbeck, Marcel and Sikora, Sebastian P. (2016) Übertragbarkeit der Kohäsivzonenmodellierung von Epoxidharz- auf Polyurethan-Klebverbindungen. NAFEMS DACH Konferenz 2016, 25. - 27. April 2016, Bamberg, Deutschland.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen des DLR-Projektes "Next Generation Car" wurde untersucht, inwieweit die Methoden zur Kennwertermittlung und die Simulationsmethodik der Kohäsivzonenmodellierung von Epoxidharz-basierten (EP) Klebstoffen auf Polyurethan-basierte (PU) Klebstoffe übertragen werden können. Hierfür wurde ein charakteristischer Vertreter für PU-Klebstoffe ausgewählt. Anhand dieses Beispiels wurden die für EP-Klebstoffe entwickelten Versuche zur Kennwertermittlung verwendet und angepasst. Diese Versuche wurden bei verschiedenen Belastungsgeschwindigkeiten durchgeführt, wodurch ein dehnratenabhängiges Materialverhalten des PU-Klebstoffs identifiziert werden konnte. Für die Simulation der Klebungen wurden Kohäsivzonenmodelle verwendet, die im expliziten FE-Code LS-DYNA verfügbar sind. Es konnte ein Parametersatz für ein dehnratenabhängiges Kohäsivzonenmodell erzeugt werden, womit das Materialverhalten des PU-Klebstoffs für alle getesteten Belastungsgeschwindigkeiten abgebildet werden kann. Die Untersuchungen zeigen, dass die Simulationsmethodik der Kohäsivzonenmodellierung für den gewählten Dehnratenbereich und diskrete Lastfälle auch für polyurethanbasierte Automobil-Klebstoffe eingesetzt werden kann. Dies bestätigt, dass Klebstoffe über eine große Bandbreite mechanischer Eigenschaften mit Kohäsivzonenelementen abgebildet werden können.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/104199/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Übertragbarkeit der Kohäsivzonenmodellierung von Epoxidharz- auf Polyurethan-Klebverbindungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Brodbeck, Marcelmarcel.brodbeck (at) dlr.deUNSPECIFIED
Sikora, Sebastian P.sebastian.sikora (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:April 2016
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Kohäsivzonenmodell, Materialcharakterisierung, Klebungen, Epoxidharz, Polyurethan, LS-DYNA, Dehnrate, Crash
Event Title:NAFEMS DACH Konferenz 2016
Event Location:Bamberg, Deutschland
Event Type:national Conference
Event Dates:25. - 27. April 2016
Organizer:NAFEMS www.nafems.org
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Terrestrial Vehicles (old)
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Research theme (Project):V - NGC Fahrzeugstruktur (old)
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Structures and Design > Structural Integrity
Institute of Vehicle Concepts > Lightweight and Hybrid Design Methods
Deposited By: Brodbeck, Marcel
Deposited On:10 Oct 2016 15:30
Last Modified:10 Oct 2016 15:30

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.