elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Nichtlineare Modellierung und lineare Regelung eines neuartigen robotischen Landesystems für Drehflügler-UAVs

Oeschger, André (2015) Nichtlineare Modellierung und lineare Regelung eines neuartigen robotischen Landesystems für Drehflügler-UAVs. Diploma. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 572-2015/25, 96 S.

[img] PDF (DA, André Oeschger - Nichtlineare Modellierung und lineare Regelung eines neuartigen robotischen Landesystems für Drehflügler-UAVs)
3MB

Abstract

Diese Arbeit befasst sich mit einem System zur Landung von Drehflügler-UAVs bei schwierigen Witterungsbedingungen, wie zum Beispiel starkem Wind, sowie zur Landung auf mobilen Plattformen wie etwa einem Schiff. Das Drehflügler-UAV wird mit Hilfe eines am Boden, beziehungsweise am Schiff befestigten Roboterarm gelandet. Es wird die Phase betrachtet in der der Roboterarm und das UAV bereits mit einander verbunden sind. Die Verbindungsstelle ist ein Kugelgelenk. Mit dem Roboterarm kann das Kugelgelenk und somit auch indirekt das UAV translatorisch bewegt werden. Das Kugelgelenk befindet sich nicht direkt im Massezentrum des UAVs, deshalb entstehen durch die vom Roboter aufgebrachten Kräfte am Kugelgelenk auch Momente um das Massezentrum des UAVs. In dieser Arbeit wird ein nichtlineares Modell für ein UAV an dem sich ein Hebelarm mit Kugelgelenk befindet hergeleitet. Das nichtlinearen Modell wird linearisiert. Es wird untersucht wie sich verschiedene Eigenschaften der UAV-Lageregelung eines am Kugelgelenk fixierten UAVs im Vergleich zu einem freifliegenden UAV ändern. Für das lineare Modell des UAVs mit Hebelarm und Kugelgelenk, werden mehrere Regler entworfen, die es ermöglichen durch Krafteinwirkung durch den Roboter am Kugelgelenk das UAV translatorisch an eine gewünschte Position zu bewegen ohne dabei seine Orientierung in ungewünschter Weise zu beeinflussen. Dabei werden die rotatorischen Zustände des UAVs in die Regelung mit einbezogen. Es werden Regelunskonzepte entworfen, die nur den Roboterarm als Aktuator einsetzen und Regelungen, die die Aktuatorik des UAVs mitbenutzen. Zur Steuerung des Roboters wird eine Drehmomentensteuerung für den DLR Leichtbauroboter hergeleitet, mit der es möglich ist Sollbeschleunigungen am Kugelgelenk, dem Endeffektor des Roboters, zu erzeugen. Für das nichtlineare UAV Modell, die linearen Regler und die Robotersteuerung wurden Simulationsmodelle erstellt und zusammen mit einer Dynamik- und Kinematiksimulation des Roboters simuliert. Ebenso wurden die linearen Regler zusammen mit der Robotersteuerung auch an der echten Hardware, dem DLR Leichtbauroboter 4 (LBR 4) und dem Quadrokopter Parrot AR.Drone 2.0 getestet.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/100628/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Diploma)
Title:Nichtlineare Modellierung und lineare Regelung eines neuartigen robotischen Landesystems für Drehflügler-UAVs
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Oeschger, Andréandre.oeschger (at) googlemail.comUNSPECIFIED
Date:August 2015
Journal or Publication Title:Nichtlineare Modellierung und lineare Regelung eines neuartigen robotischen Landesystems für Drehflügler-UAVs
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:96
Status:Published
Keywords:Leichtbauroboter, Quadrokopter, Starrkörper-Dynamik, Linearisierung, Lineare Regelung, Polvorgabe, Vollständige Modale Synthese
Institution:Universität Stuttgart
Department:Institut für Flugmechanik und Flugregelung
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Space Technology
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Terrestrische Assistenz-Robotik
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Institute of Robotics and Mechatronics (since 2013) > Analysis and Control of Advanced Robotic Systems
Deposited By: Maier, Moritz
Deposited On:08 Dec 2015 20:42
Last Modified:31 Jul 2019 19:57

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.