elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Untersuchung von Methoden zur Vermeidung von Deadlocks in synchronen Eisenbahnsimulationsprogrammen

Kohlruss, Jacob (2007) Untersuchung von Methoden zur Vermeidung von Deadlocks in synchronen Eisenbahnsimulationsprogrammen. Diplomarbeit, FH Braunschweig/Wolfenbüttel.

[img]
Vorschau
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
4MB

Kurzfassung

Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema der Deadlock-Vermeidung, welches eine wesentliche Rolle in synchronen Simulationsprogrammen für spurgeführten Verkehr spielt. Als Simulationsprogramm wird beispielhaft RailSys der Firma RmCon herangezogen. Mit diesem Programm wird die Untersuchung durchgeführt. Zunächst werden Szenarien in einem Infrastrukturnetz definiert. Die Szenarien werden so gewählt, dass ein möglichst breites Spektrum bezüglich der Fahrplankonstruktion und der Infrastruktur betrachtet werden kann. Die gesamte Arbeit orientiert sich an diesen Szenarien, was eine sorgfältige Betrachtung nötig macht. Da der Fahrplan konfliktfrei konstruiert ist, wird er gezielt durch Verspätungen gestört. Diese Störungen liefern eine weitere Grundlage für die Deadlock-Betrachtung.

Dokumentart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Zusätzliche Informationen:Betreuer beim DLR: Alexander Wulf, Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung
Titel:Untersuchung von Methoden zur Vermeidung von Deadlocks in synchronen Eisenbahnsimulationsprogrammen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kohlruss, JacobNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:August 2007
Seitenanzahl:106
Status:nicht veröffentlicht
Stichwörter:Deadlock-Vermeidung, DRR Methode, RailSys, Netz, Simulation, Eisenbahn, Fahrplan
Institution:FH Braunschweig/Wolfenbüttel
Abteilung:Verkehr-Sport-Tourismus-Medien
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V SM - Sicherung der Mobilität (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V SM - Sicherung der Mobilität
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Technische und betriebliche Interoperbilität (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik > Institut für Verkehrsführung und Fahrzeugsteuerung > Bahnsysteme
Hinterlegt von: Stefanie Schwartz
Hinterlegt am:10 Sep 2007
Letzte Änderung:12 Dez 2013 20:27

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.