elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Entwicklung einer standardisierten Schnittstelle zur funktionalen Erweiterung von WPS-Diensten (am Beispiel des GZS MODIS Feuerservices)

Homolka, Anna (2015) Entwicklung einer standardisierten Schnittstelle zur funktionalen Erweiterung von WPS-Diensten (am Beispiel des GZS MODIS Feuerservices). Master's, Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Full text not available from this repository.

Abstract

Um große Datenmengen, wie sie in der Fernerkundung dank neuer Satelliten Systeme immer mehr aufkommen, überhaupt verarbeiten zu können, bietet sich die Verwendung eines Web Processing Services (WPS) an. Damit können Prozesse gespeichert und über ein Netzwerk zugänglich gemacht werden. Der Nachteil dieser Technologie besteht darin, dass die WPS Prozesse ihre Metadaten in einer bestimmten Form benötigen. Diese Form hängt von der jeweiligen WPS Implementation ab. Zusätzlich ist zu beachtet, wie im Prozesscode die In- und Outputs übergeben werden. Um diesen Vorgang zu vereinfachen wurde eine Prozessbeschreibung entwickelt, die es ermöglicht bestehende Skripte, die fernerkundliche Prozesse enthalten, zu beschreiben und über einen WPS zugänglich zu machen. Die Prozessbeschreibung basiert auf dem WPS4R backend. Die Vorteile dieses neuen Ansatzes bestehen darin, dass die Metadaten zur Prozessbeschreibung innerhalb des Codes in den Kommentaren stehen, daher wird er für viele Programmiersprachen anwendbar und leicht erlernbar. Getestet wurde die Prozessbeschreibung an der WPS Implementation PyWPS. Dafür wurde eine Schnittstelle, zur Veröffentlichung von Prozessen, nach dem neuen Ansatz entwickelt. Der Vorteil der Schnittstelle ist, dass sie sehr einfach auch für andere Programmiersprachen erweitert werden kann. Als Beispielprozess wurde ein Prozess für den MODIS Feuerservice der Abteilung für Georisiken und Zivile Sicherheit (GZS) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt entwickelt. Dieser wurde einmal in der Programmiersprache R und einmal in der Programmiersprache Python geschrieben und als klassischer PyWPS Prozess und als PyWPS Prozess mit der neuen Beschreibung veröffentlicht. Dabei bestätigte sich, dass es mit der neuen Prozessbeschreibung deutlich einfacher ist, Skripte in PyWPS Prozesse umzuwandeln.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/99957/
Document Type:Thesis (Master's)
Additional Information:Betreuer der Masterarbeit am DLR: Christian Strobl (DFD-GZS)
Title:Entwicklung einer standardisierten Schnittstelle zur funktionalen Erweiterung von WPS-Diensten (am Beispiel des GZS MODIS Feuerservices)
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Homolka, Annamail (at) anna-homolka. deUNSPECIFIED
Date:27 July 2015
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:88
Status:Published
Keywords:WPS, OGC, Prozessierung, MODIS Feuerservice
Institution:Friedrich-Schiller-Universität Jena
Department:Institut für Geographie
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Zivile Kriseninformation und Georisiken (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:German Remote Sensing Data Center > Geo Risks and Civil Security
Deposited By: Strobl, Dr.rer.nat. Christian
Deposited On:01 Dec 2015 13:11
Last Modified:10 May 2016 23:35

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.