elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Konzeption und Umsetzung von konfigurierbaren Web-Mapping-Applikationen im Kontext der Kriseninformationen

Böck, Mathias (2014) Konzeption und Umsetzung von konfigurierbaren Web-Mapping-Applikationen im Kontext der Kriseninformationen. Bachelor's, Hochschule München.

[img] PDF - Registered users only
7MB

Abstract

Eine bestehende Möglichkeit die zunehmende Menge an vorhandenen Geodaten optimaler nutzen zu können, ist ein Umschwung in Richtung serviceorientierter Anwendungen, welche über ein Netzwerk kommunizieren und so eine interoperable Datennutzung erlauben. Web-Mapping ist dabei eine einfache Option, verteilte Daten auf unterschiedlichen Systemen zu visualisieren. Daher beschäftigt sich diese Arbeit mit der Konzeption und Implementierung konfigurierbarer Mapping-Clients, welche über den Browser verfügbar sind und in unterschiedlichen Fällen eingesetzt werden können. Da der entstehende Client im Kontext der Kriseninformationen zur Anwendung kommen soll, werden erst Grundlagen zu Web-Mapping erläutert und dann auf Besonderheiten im Krisenkontext eingegangen, worauf kartographische Kenntnisse über Kartennetze und Projektionen folgen. Weiter werden die allgemeinen Grundkonzepte zur Entwicklung von Web-Clients behandelt und schließlich die verwendeten, browserbasierten Techniken wie HTML, JavaScript und Co. dargestellt. Es werden aber auch Datenformate zur Konfigurierung und zum Datenaustausch aufgezeigt sowie der Einsatz von Web Services behandelt. Die entstandene Applikation zeigt, dass die rein clientseitige Umsetzung von Webanwendungen im Browser mit verschiedenen Problemen behaftet ist. So bestehen aufgrund von Sicherheitskonzepten immer noch eingeschränkte Möglichkeiten beim Datenaustausch mit JavaScript. Des Weiteren müssen auch Unterschiede in den Implementierungen der verschiedenen Browserhersteller sowie die Möglichkeit zum Verlust der Datenverbindung beachtet werden. Andererseits bietet dieses Konzept jedoch einige Vorteile wie z.B. ein einfacheres Aktualisieren, wodurch Updates auf der Nutzerseite entfallen. Darüber hinaus wird auf diese Art und Weise eine interoperable Anwendung, eine weite Benutzerspanne und leichtere Handhabung ermöglicht.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/93112/
Document Type:Thesis (Bachelor's)
Title:Konzeption und Umsetzung von konfigurierbaren Web-Mapping-Applikationen im Kontext der Kriseninformationen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Böck, Mathiasmathias.boeck (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:2014
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:82
Status:Published
Keywords:Webmapping, Kartographie, Webservice, JavaScript
Institution:Hochschule München
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Zivile Kriseninformation und Georisiken (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:German Remote Sensing Data Center > Geo Risks and Civil Security
Deposited By: Kiefl, Ralph
Deposited On:04 Dec 2014 14:21
Last Modified:04 Dec 2014 14:21

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.