elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Transferdämpfung eines Flugzeughangars und Einflüsse auf Nachweis von Störfestigkeit und Störaussendung

Schüür, Jens and Küllmer, Alexander and Nunes, Rafael (2014) Transferdämpfung eines Flugzeughangars und Einflüsse auf Nachweis von Störfestigkeit und Störaussendung. In: Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014, pp. 525-532. VDE Verlag GmbH. EMV 2014 - Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, 11.-13. März 2014, Düsseldorf, Deutschland. ISBN 978-3-8007-3577-8

Full text not available from this repository.

Abstract

Elektromagnetische Untersuchungen an vollständigen Flugzeugen lassen sich aufgrund des hohen Platzbedarfs moderner Flugzeugtypen wie Airbus A380 oder Boeing 747 nicht in Absorberhallen durchführen und müssen deshalb in der Regel im Freien oder in einem Flugzeughangar erfolgen. Dabei ist insbesondere bei Messungen im Freien keine Entkopplung zur elektromagnetischen Umgebung vorhanden, was meist bei dem Nachweis der Störfestigkeit von (neuer) Infrastruktur im Flugzeug zu Schwierigkeiten führt. So ist zum Beispiel davon auszugehen, dass die für die Zertifizierung in den Normen geforderten hohen Prüffeldstärken bzw. die hierfür benötigten hohen Sendeleistungen nicht genehmigt werden, da hierbei eine nicht akzeptable Beeinflussung der umgebenden Funkdienste stattfinden kann. Ebenso sind von dieser Problematik auch Störaussendungsmessungen betroffen, da diese an einem aktiven Flughafen durchgeführt werden, an welchem sehr viele aktive Funk- und Navigationsdienste zu finden sind. Eine mögliche Alternative ist, die Messung in einem Flugzeughangar durchzuführen. Insbesondere bei dem Nachweis der Störfestigkeit ist dieses von Vorteil, da bei der Zuteilung der Testfrequenzen die zugelassenen Leistungen aufgrund der zusätzlichen Dämpfung des Hangars höher sein können. Für einen Flugzeughangar, welcher für Flugzeuge vom Typ Airbus A-320 geeignet ist, werden Dämpfungswerte präsentiert und interpretiert.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/88704/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Transferdämpfung eines Flugzeughangars und Einflüsse auf Nachweis von Störfestigkeit und Störaussendung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Schüür, JensTU Braunschweig - Institut für Elektromagnetische VerträglichkeitUNSPECIFIED
Küllmer, AlexanderTU Braunschweig - Institut für Elektromagnetische VerträglichkeitUNSPECIFIED
Nunes, RafaelDLR - Institut für FlugsystemtechnikUNSPECIFIED
Date:March 2014
Journal or Publication Title:Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, 11. - 13.03.2014
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Page Range:pp. 525-532
Publisher:VDE Verlag GmbH
ISBN:978-3-8007-3577-8
Status:Published
Keywords:Flugzeuge, Hangar, elektromagnetische Verträglichkeit, Störaussendung, Störfestigkeit, Hochfrequenzmessungen
Event Title:EMV 2014 - Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit
Event Location:Düsseldorf, Deutschland
Event Type:international Conference
Event Dates:11.-13. März 2014
Organizer:Mesago Messe Frankfurt GmbH
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:other
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L - no assignment
DLR - Research theme (Project):L - no assignment (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Flight Systems > Flight Test Instrumentation and IT
Deposited By: Nunes, Rafael Renno
Deposited On:07 Apr 2014 15:10
Last Modified:08 May 2014 23:21

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.