elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Dichter dran! Neue Möglichkeiten der Vernetzung von Geobasis-, Statistik- und Erdbeobachtungsdaten zur räumlichen Analyse und Visualisierung von Stadtstrukturen mit Dichteoberflächen und -profilen

Fina, Stefan and Krehl, Angelika and Siedentop, Stefan and Taubenböck, Hannes and Wurm, Michael (2014) Dichter dran! Neue Möglichkeiten der Vernetzung von Geobasis-, Statistik- und Erdbeobachtungsdaten zur räumlichen Analyse und Visualisierung von Stadtstrukturen mit Dichteoberflächen und -profilen. Raumforschung und Raumordnung, 72 (2), pp. 179-194. Springer. DOI: DOI 10.1007/s13147-014-0279-6 ISSN 0034-0111

Full text not available from this repository.

Official URL: http://download.springer.com/static/pdf/491/art%253A10.1007%252Fs13147-014-0279-6.pdf?auth66=1396540847_11fbe7a4f7a6aa738bab3835df856ebc&ext=.pdf

Abstract

Zusammenfassung (english version below) In der Stadtforschung und Stadtplanung fungiert die „Dichte“ als eines der wichtigsten Maße für die Beschreibung der baulichen Physis einer Stadt. Im Vergleich zu anderen Maßen – genannt seien beispielhaft die „Nutzungsmischung“, die „Polyzentralität“ oder die „Kompaktheit“ – erscheint die „Dichte“ auf den ersten Blick als objektiv ermittelbar und gut verständlich. Bei näherer Betrachtung handelt es sich jedoch um ein Konzept, das sich einer einfachen empirischen Ermittlung weitgehend entzieht. Bis heute gibt es kein international anerkanntes Dichtemaß und Dichteangaben für verschiedene Länder, Regionen und Städte sind in der Regel nicht oder nur eingeschränkt vergleichbar. In diesem Beitrag werden die analytischen Möglichkeiten neuer Geodatenanwendungen für eine objektive und transparente Ermittlung der baulichen und nutzungsbezogenen Dichte städtischer Siedlungsgebiete aufgezeigt. Eine Fallstudie für das Gebiet der Stadt Köln demonstriert an ausgewählten Themen die Einsatzmöglichkeiten kleinräumiger Dichtedaten. Abstract In urban research and planning, “density” is one of the most important measures to analyze a city’s structural morphology. Compared to other measures such as “neighborhood mix of uses”, “polycentricity” or “compactness”, density seems to be a rather objective and comprehensible choice. However, when having a closer look at it, it is a rather complex concept with different measurement options. There is no internationally accepted standard for the implementation of density or density measures that would allow for a robust comparison of different countries, regions or cities. This article deals with the analytical opportunities that new geodata options offer with regards to an objective and transparent measurement of cities’ structural and use-related densities. A case study for the city of Cologne demonstrates possible applications based on high-resolution and disaggregated density data.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/88686/
Document Type:Article
Title:Dichter dran! Neue Möglichkeiten der Vernetzung von Geobasis-, Statistik- und Erdbeobachtungsdaten zur räumlichen Analyse und Visualisierung von Stadtstrukturen mit Dichteoberflächen und -profilen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Fina, StefanUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Krehl, AngelikaIREUSUNSPECIFIED
Siedentop, StefanIREUSUNSPECIFIED
Taubenböck, Hanneshannes.taubenboeck (at) dlr.deUNSPECIFIED
Wurm, Michaelmichael.wurm (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:31 March 2014
Journal or Publication Title:Raumforschung und Raumordnung
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:Yes
In ISI Web of Science:No
Volume:72
DOI :DOI 10.1007/s13147-014-0279-6
Page Range:pp. 179-194
Publisher:Springer
ISSN:0034-0111
Status:Published
Keywords:Dichte; Bauliche Dichte; Nutzungsdichte; Monitoring; Fernerkundung; Köln
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Zivile Kriseninformation und Georisiken (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:German Remote Sensing Data Center > Geo Risks and Civil Security
Deposited By: Wurm, Michael
Deposited On:05 May 2014 10:43
Last Modified:10 Jan 2019 15:55

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.