elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Detektion und Quantifizierung von Cyanobakterien in der Ostsee mittels Satellitenfernerkundung

Riha, Stefan (2013) Detektion und Quantifizierung von Cyanobakterien in der Ostsee mittels Satellitenfernerkundung. Dissertation, Universität Rostock.

Full text not available from this repository.

Official URL: http://rosdok.uni-rostock.de/metadata/rosdok_disshab_0000001027

Abstract

Um bestimmte Gewässerstandards zu etablieren und erhalten, sind effektive Methoden zu deren Kon-trolle nötig. In der Ostsee spielen neben der Problematik der Eutrophierung vor allem Cyanobakterien eine große Rolle für die Wasserqualität. Sie sind nicht nur in der Lage atmosphärischen Stickstoff zu binden, wodurch sie eine besondere Rolle im Ökosystem der Ostsee spielen, sondern eignen sich auf-grund ihrer Abhängigkeit von spezifischen Wachstumsbedingungen in Bezug auf Nährstoffe, Salinität und Temperatur in Langzeitanalysen möglicherweise auch als Indikatoren für Umweltveränderungen. Darüber hinaus können Cyanobakterien Toxine bilden, welche bei Anspülung an die Küste oder über die Fischereiwirtschaft direkt oder indirekt Auswirkungen auch auf den Menschen haben. Da die In Situ Beprobung sehr aufwendig ist und sowohl räumlich als auch zeitlich nur punktuell Auskunft gibt, müs-sen andere Methoden eingesetzt werden. Satellitenfernerkundung bietet in diesem Kontext die Möglich-keit in hoher zeitlicher Frequenz große Gebiete der Erde zu beobachten und mit geeigneten Verfahren geophysikalische Parameter der beobachteten Gebiete abzuleiten. Herkömmliche Algorithmen erfassen jedoch keine geeigneten Parameter zur Beobachtung von Cyanobakterien. Anhand ihrer spezifischen optischen Eigenschaften, welche sich aus der Bildung akzessorischer Pigmente für die Photosynthese ergeben, lassen sich Cyanobakterien von anderen Phytoplanktonarten unterscheiden und mittels multi-spektraler Satellitensensoren erkennen. Im Rahmen der Promotion wurde ein Fernerkundungsalgorith-mus entwickelt, welcher in der Ostsee, einem optisch komplexen Gewässer, die Detektion und Quantifi-zierung von oberflächennahen Cyanobakterienvorkommen ermöglicht. Grundlage für die Entwicklung dieses modellbasierten Inversionsalgorithmus sind Labormessungen der Absorptions- und Streueigen-schaften, auf deren Grundlage ein bio-optisches Modell für die Ostsee entwickelt wurde. Ein Neuronales Netz, trainiert mit simulierten Reflektanzdaten löst die Aufgabe der Inversion atmosphärenkorrigierter MERIS Daten. Zur Validierung der Ergebnisse wurde eine Schiffsmesskampagne in der Ostsee durch-geführt. Als weitere Datenquellen dienen Ferryboxsysteme sowie ein Küstenmessnetz. Der entwickelte Algorithmus wurde für eine existierende Infrastruktur implementiert und kann als PlugIn einer bestehen-den Auswertesoftware angewandt werden

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/83040/
Document Type:Thesis (Dissertation)
Title:Detektion und Quantifizierung von Cyanobakterien in der Ostsee mittels Satellitenfernerkundung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Riha, Stefanstefan.riha (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:22 August 2013
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:141
Status:Published
Keywords:Fernerkundung, Cyanobakterien, Ostsee, Phytoplankton, Eutrophierung
Institution:Universität Rostock
Department:Professur Hydrologie der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Entwicklung und Erprobung von Verfahren zur Gewässerfernerkundung (old)
Location: Berlin-Adlershof
Institutes and Institutions:Remote Sensing Technology Institute > Photogrammetry and Image Analysis
Deposited By:INVALID USER
Deposited On:24 Jun 2013 14:56
Last Modified:09 May 2014 17:14

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.