elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Der Fliegende Wildretter in Aktion: DLR und BJV nutzen ferngesteuerte Flugplattform zur Rehkitzrettung

Wimmer, Tilman and Israel, Martin and Haschberger, Peter and Weimann, Anita (2013) Der Fliegende Wildretter in Aktion: DLR und BJV nutzen ferngesteuerte Flugplattform zur Rehkitzrettung. Symposium des Landesjagdverbandes Bayern - Hege und Bejagung des Rehwildes, 18. Januar 2013, Augsburg. ISBN 978-3-00-041796-2

[img] PDF
834kB

Abstract

Der Fliegende Wildretter des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ist als prototypische Kleinserie seit dem Jahr 2010 erfolgreich in Deutschland und Österreich im Einsatz, um aus der Luft Wildtiere während der Wiesenmahd aufzuspüren und diese so vor dem Tod durch das Mähwerk zu retten. Der Prototyp basiert auf einem ferngesteuerten Multikopter, der mit mehreren Kameras ausgestattet ist und damit im Flug zuverlässiger und wesentlich schneller Wildtiere erkennen kann, als dies mit bisher praktizierten Methoden möglich ist. Gemeinsam mit dem Bayerischen Jagdverband und weiteren ausgewählten Nutzern wurden in den Jahren 2011 und 2012 zahlreiche Feldeinsätze zur Rettung von Rehkitzen mit dem Prototyp des Fliegenden Wildretters durchgeführt. Trotz der relativ kurz bemessenen Suchsaison (etwa von Mitte Mai bis maximal Mitte Juni) konnten dabei viele Kitze vor dem Mähtod gerettet und wichtige Erfahrungen mit dem System im praktischen Einsatz gewonnen werden. Die technische Zuverlässigkeit des Geräts auch bei ungünstigen Umweltbedingungen, seine Benutzerfreundlichkeit und damit verbunden die Entlastung des Benutzers von automatisierbaren Aufgaben sind dabei wesentliche Faktoren für den Sucherfolg. Der Beitrag stellt das System vor, beschreibt den Ablauf typischer Feldeinsätze mit dem Fliegenden Wildretter und fasst die wesentlichen Erkenntnisse zusammen. Im Ausblick werden die erkannten Probleme kurz diskutiert und mögliche Lösungen aufgezeigt.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/82423/
Document Type:Conference or Workshop Item (Other)
Title:Der Fliegende Wildretter in Aktion: DLR und BJV nutzen ferngesteuerte Flugplattform zur Rehkitzrettung
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Wimmer, Tilmantilman.wimmer (at) dlr.deUNSPECIFIED
Israel, Martinmartin.israel (at) dlr.deUNSPECIFIED
Haschberger, Peterpeter.haschberger (at) dlr.deUNSPECIFIED
Weimann, AnitaBJVUNSPECIFIED
Date:May 2013
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Volume:20
Page Range:pp. 71-77
Editors:
EditorsEmail
Bayerischer Jagdverband e.V., BJV e.V.geschaeftsstelle@jagd-bayern.de
Series Name:Schriftenreihe des Landesjagdverbandes Bayern e.V.
ISBN:978-3-00-041796-2
Status:Published
Keywords:Fliegender Wildretter, Wildtier Rettung, Rehkitz, automatisierte Wildtier-Erkennung
Event Title:Symposium des Landesjagdverbandes Bayern - Hege und Bejagung des Rehwildes
Event Location:Augsburg
Event Type:national Conference
Event Dates:18. Januar 2013
Organizer:Bayerischer Jagdverband
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Spektrometrische Verfahren und Konzepte der Fernerkundung (old)
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Remote Sensing Technology Institute > Experimental Methods
Deposited By: Wimmer, Tilman
Deposited On:22 May 2013 15:58
Last Modified:31 Jul 2019 19:40

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.