elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

SFB Transregio 40: Teilbereich B - Heckströmungen

Radespiel, Rolf and Glatzer, Christian and Hannemann, Volker and Saile, Dominik and Scharnowski, Sven and Windte, Jan and Wolf, Christian and You, Yancheng (2011) SFB Transregio 40: Teilbereich B - Heckströmungen. Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress, 27. - 29. September, Bremen.

[img]
Preview
PDF
3MB

Abstract

Raumtransportsysteme der nächsten Generation werden chemische Raketenantriebe nutzen, da diese Antriebsart auf absehbare Zeit den besten Kompromiss zwischen Entwicklungs- und Herstellungsaufwand sowie Leistung bietet. Die Heckströmung eines Raumtransportsystems mit Raketenantrieb erzeugt während des Aufstiegs bedeutende aerodynamische Lasten und Thermallasten an den Bauteilen des Hecks, die Ursache für statische und insbesondere für dynamische Strukturverformungen sind. Das grundlegende Verständnis des dynamischen Strömungsverhaltens und die Genauigkeit der in industriellen Entwurfszyklen verwendeten numerischen Simulationsmethoden und experimentellen Untersuchungen sind heute nicht ausreichend, um die beim Entwurf zu berücksichtigenden Unsicherheitsmargen hinreichend klein zu halten. Hier setzt der Bereich Heckströmungen im Sonderforschungsbereich Transregio 40 mit Untersuchungen an einer Familie von generischen Modellkonfigurationen an, um das grundlegende Strömungsverhalten zu erforschen und numerische Simulationsmethoden zu validieren. Dafür werden Windkanäle für den gesamten Geschwindigkeitsbereich einer Raketentrajektorie und hochwertige Messtechnik für instationäre Strömungsvorgänge eingesetzt. Es werden neue Entwicklungen der optischen Messtechnik und der experimentellen Charakterisierung der Strömungsschwankungen am Heck anhand der Messergebnisse der Forschungspartner vorgestellt. In der numerischen Strömungssimulation werden die Potenziale von Modellen und Methoden zur Lösung der Reynolds-gemittelten Navier-Stokes-Gleichungen, der Detached Eddy Simulation und der zonalen Large Eddy Simulation durch Anwendungen im Niedergeschwindigkeitsbereich und im Hyperschall im Vergleich zu Messungen aufgezeigt. Der Beitrag gibt einen Ausblick, wie in zukünftigen Untersuchungen eine Simulation des Schubstrahls unter Berücksichtigung der für die Gasdynamik und den turbulenten Impulsaustausch relevanten Kennzahlen unternommen werden kann.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/73968/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech, Paper)
Title:SFB Transregio 40: Teilbereich B - Heckströmungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Radespiel, RolfDLRUNSPECIFIED
Glatzer, ChristianRWTHUNSPECIFIED
Hannemann, VolkerDLRUNSPECIFIED
Saile, DominikDLRUNSPECIFIED
Scharnowski, SvenUni BWUNSPECIFIED
Windte, JanTU-BSUNSPECIFIED
Wolf, ChristianRWTHUNSPECIFIED
You, YanchengDLRUNSPECIFIED
Date:2011
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Raketen, Raumtransportfahrzeuge, Heckströmung, Unterschall, Transschall, Überschall, Übersicht, Experiment, Numerik
Event Title:Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress
Event Location:Bremen
Event Type:national Conference
Event Dates:27. - 29. September
Organizer:Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Space Transport
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R RP - Raumtransport
DLR - Research theme (Project):R - Raumfahrzeugsysteme - Anlagen u. Messtechnik
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Supersonic and Hypersonic Technology
Deposited By: Saile, Dominik
Deposited On:13 Jan 2012 13:37
Last Modified:31 Jul 2019 19:34

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.