elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Berichte aus dem DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik, Band 8, Entwicklung eines Demonstrators für Ortungsaufgaben mit Sicherheitsverantwortung im Schienengüterverkehr (DemoOrt), Abschlussbericht der Phasen 1 und 2

Meyer zu Hörste, Michael and Beisel , Daniel and Becker, Uwe and Böhringer, Frank and Geistler, Alexander and Gerlach, Katrin and Grimm, Matthias and Gu, Xiaogang and Gutsche, Katja and Hasberg, Carsten and Hensel, Stefan and Lemmer, Karsten and Lörchner, Christian and May, Jörg and Pelz, Markus and Poliak, Jan and Ross, Ralph and Schnieder, Eckehard and Schröder, Jürgen and Stiller, Christoph (2009) Berichte aus dem DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik, Band 8, Entwicklung eines Demonstrators für Ortungsaufgaben mit Sicherheitsverantwortung im Schienengüterverkehr (DemoOrt), Abschlussbericht der Phasen 1 und 2. Project Report. DLR-TS 1.8. DLR Institut für Verkehrssystemtechnik. 276 S. (In Press)

Full text not available from this repository.

Abstract

Die Positionsbestimmung von Schienenfahrzeugen spielt eine zentrale Rolle in der Sicherheit des Bahnbetriebs, weil diese Information sowohl für die Fahrwegsicherung als auch für die Zugbeeinflussung verwendet wird. Die Basis der Eisenbahnsicherung ist die sichere Information über die topologische Position aller Züge und die sichere Freimeldung der Gleise. Daher sind sowohl die Gewinnung der Information über die Zugposition als auch der Vollständigkeitsüberwachung der Züge hoch sicherheitsrelevant. Um die betriebliche Sicherheit nachweisen zu können, muss die Erfüllung hoher Anforderungen an die Genauigkeit, Korrektheit, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Ortungsinformationen nach den Sicherheitsstandards der Eisenbahn nachgewiesen werden. Aus dem Bahnbetrieb resultieren weitere Anforderungen wie z. B. die Gleisselektivität oder zeitliche Anforderungen um die Leistungsfähigkeit der Zugfolge erhalten zu können. Um die Eisenbahn auch ökonomisch konkurrenzfähig zu machen, muss ein neues innovatives System sowohl in der Beschaffung wie auch im Betrieb kostengünstig sein. Ein Ansatz alle diese Ziele zu erreichen, ist es die gesamte Technologie für die Ortung an Bord der Züge zu konzentrieren. Das Ziel des Projektes “Entwicklung eines Demonstrators für Ortungsaufgaben mit Sicherheitsverantwortung im Schienengüterverkehr – DemoOrt“ ist die Demonstration der Funktionalität parallel zur detaillierten Untersuchung der Sicherheit wie auch der ökonomischen Effizienz eines solchen fahrzeugautonomen Systems. Das hier entwickelte und untersuchte System basiert auf einem Globalen Satellitennavigationssystem (GNSS) – heute das amerikanische GPS, in Zukunft das Europäische GNSS GALILEO – in Kombination mit einer digitalen Karte und einem neuen innovativen Wirbelstromsensor. Das DemoOrt-Konsortium besteht aus dem Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik (iVA) der Technischen Universität Braunschweig (TU-BS), dem Institut für Mess- und Regelungstechnik (MRT) der Universität Karlsruhe, Bombardier Transportation Rail Control Solutions (BT-RCS) und dem Institut für Verkehrsystemtechnik (ITS) des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Dieser Bericht stellt die Ergebnisse der Phasen I und II der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Projektes DemoOrt dar. In der ersten Phase wurde das System spezifiziert und die Anforderungen bezüglich Funktionalität, Sicherheit und Wirtschaftlich¬keit gesammelt. Ebenso wurden zwei Prototypen aufgebaut und im Labor getestet. In der zweiten Phase wurden diese beiden Prototypen in Zügen eingebaut. Das System wurde auf je einer Strecke von Ettlingen nach Bad Herrenalb in der Nähe von Karlsruhe und von Poprad nach Štrbské Pleso in der Hohen Tatra in der Slowakischen Republik getestet und demonstriert. Diese Demonstrationen fanden Ihren Abschluss im Jahr 2009 zusammen mit dem Abschluss der Studien über Sicherheit und Wirtschaftlichkeit sowie der Auswertung der gesammelten Daten.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/62679/
Document Type:Monograph (Project Report)
Additional Information:Gefördert durch das BMWi, Förderkennzeichen: 19 G 600 2 A/B/C/D
Title:Berichte aus dem DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik, Band 8, Entwicklung eines Demonstrators für Ortungsaufgaben mit Sicherheitsverantwortung im Schienengüterverkehr (DemoOrt), Abschlussbericht der Phasen 1 und 2
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthor's ORCID iD
Meyer zu Hörste, MichaelMichael.MeyerzuHoerste (at) dlr.deUNSPECIFIED
Beisel , DanielTechnische Universität Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik UNSPECIFIED
Becker, UweTechnische Universität Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik UNSPECIFIED
Böhringer, FrankUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Geistler, AlexanderUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Gerlach, KatrinKatrin.Gerlach (at) dlr.deUNSPECIFIED
Grimm, MatthiasMatthias.grimm (at) dlr.deUNSPECIFIED
Gu, XiaogangBombardier TransportUNSPECIFIED
Gutsche, Katjakatja.gutsche (at) dlr.deUNSPECIFIED
Hasberg, CarstenUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Hensel, StefanUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Lemmer, KarstenKarsten.Lemmer (at) dlr.deUNSPECIFIED
Lörchner, ChristianChristian.Loerchner (at) dlr.deUNSPECIFIED
May, JörgIGT GmbHUNSPECIFIED
Pelz, Markusmarkus.pelz (at) dlr.deUNSPECIFIED
Poliak, JanTechnische Universität Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik UNSPECIFIED
Ross, RalphUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Schnieder, EckehardTechnische Universität Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik UNSPECIFIED
Schröder, JürgenTechnische Universität Braunschweig, Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik UNSPECIFIED
Stiller, ChristophUniversität Karlsruhe, Institut für Mess- und RegelungstechnikUNSPECIFIED
Date:28 December 2009
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Volume:8
Number of Pages:276
Editors:
EditorsEmailEditor's ORCID iD
Lemmer, KarstenKarsten.Lemmer@dlr.deUNSPECIFIED
Publisher:DLR Institut für Verkehrssystemtechnik
Series Name:Berichte aus dem DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik
ISSN:1866-721X
Status:In Press
Keywords:DemoOrt, Ortung, GNSS, GPS, ETCS, Eisenbahn
Institution:DLR Institut für Verkehrssystemtechnik
Department:Bahnsysteme
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:V SM - Sicherung der Mobilität (old)
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V SM - Sicherung der Mobilität
DLR - Research theme (Project):V - Galileo-Verkehrsanwendungen (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Transportation Systems > Railway System
Deposited By: Meyer zu Hörste, Dr. Michael
Deposited On:15 Jan 2010 13:32
Last Modified:15 Jan 2010 13:32

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.