elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Streu- und Folgeverhalten von Partikeln fuer die Laser-Doppler-Anemometrie.

Schürmanns, K. (1) (1992) Streu- und Folgeverhalten von Partikeln fuer die Laser-Doppler-Anemometrie. DLR-Interner Bericht. 643-92/7, 70 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Bei den folgenden Untersuchungen kommt ein beruehrungsloses, optisches Geschwindigkeitsmessverfahren, die Laser-Doppler-Anemometrie (LDA), zum Einsatz. Der Einsatz der LDA erfordert das Vorhandensein von Partikeln in der Stroemung. Diese Partikel sollten der Stroemung moeglichst optimal folgen und gute Lichtstreueigenschaften besitzen. Ueber die Geschwindigkeit der Partikel zieht man Rueckschluesse auf die lokale Geschwindigkeit der untersuchten Stroemung. Der erste Teil dieser Arbeit besteht in der Untersuchung des Folgeverhaltens von TiO2-, MgO-, ZrO2- und Glyzerin-Wasser-Partikeln bei groen Geschwindigkeitsgradienten. Dazu wurde in einem Ueberschall-Windkanal ein definierter Schraegstoss erzeugt. Ueber diesen schraegen Windstoss wurde das Geschwindigkeitsprofil der Stroemung unter Verwendung verschiedener Partikelarten untersucht. Ziel des Versuches war die Angabe der Partikel-Aequivalenzdurchmesser, mit deren Hilfe sich Voraussagen ueber das Partikelfolgevermoegen in unbekannten Stroemungen mit bekannten maximalen Geschwindigkeitsgradienten machen lassen. Im zweiten Teil dieser Arbeit werden die Lichtstreueigenschaften von TiO2-, MgO- und ZrO2-Partikeln bei Temperaturen bis etwa 2400 K untersucht. Hierzu wurden die Streusignale der Partikel, die sich durch die Diffusionsflamme eines H2-Luft-Brenners bewegten, bezueglich der Amplituden, der Datenrate und der Validation analysiert. Die Versuche am Windkanal und am Brenner sollten Aufschluesse ueber die Einsatzgrenzen der LDA, der Partikel und der Partikelgeneratoren unter den extremen Bedingungen von hohen Geschwindigkeiten, grossen Geschwindigkeitsgradienten und hohen Temperaturen liefern.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/24746/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1992,
Title:Streu- und Folgeverhalten von Partikeln fuer die Laser-Doppler-Anemometrie.
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Schürmanns, K. (1)UNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:1992
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:70
Status:Published
Keywords:Laser-Doppler-Anemometrie
HGF - Research field:UNSPECIFIED
HGF - Program:other
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:UNSPECIFIED
DLR - Program:no assignment
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Lampoldshausen
Institutes and Institutions:Institute of Space Propulsion > Institut für Chemische Antriebe und Verfahrenstechnik
Deposited By: DLR-Beauftragter, elib
Deposited On:02 Apr 2006
Last Modified:27 Apr 2009 05:33

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.