elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Numerische Simulation eines Airbus A340 mit MiniTEDs im EU-Projekt AWIATOR

Richter, Kai (2005) Numerische Simulation eines Airbus A340 mit MiniTEDs im EU-Projekt AWIATOR. Aerodynamisches Seminar der RWTH Aachen, 2005-11-21, Aachen.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im Rahmen der EU Technologieplattform AWIATOR wurde eine numerische Untersuchung zum aerodynamischen Einfluss von MiniTEDs (miniature trailing-edge devices) auf einen Airbus A340-300 bei Windkanal- und Freiflugbedingungen für Reiseflugmachzahl und -auftriebsbeiwerte durchgeführt. Dafür wurden die Basiskonfiguration (ohne MiniTEDs) und eine MiniTED-Konfiguration mit MiniTEDs an der Flügelhinterkante mit dem DLR TAU-Code simuliert. Die MiniTEDs wurden in Form von Split Flaps umgesetzt. Die Ergebnisse zeigen eine qualitativ gute Übereinstimmung mit Windkanalexperimenten in Bezug auf Auftrieb und Widerstand. Der Einfluss der MiniTEDs auf die Widerstandspolare wird korrekt reproduziert. Vergleiche von Flügeldruckverteilungen zeigen eine gute Übereinstimmung mit experimentellen Daten in allen betrachteten Flügelschnitten und belegen den Einfluss der MiniTEDs auf die aerodynamischen Beiwerte. Bei Freiflugbedingungen zeigt sich, dass der MiniTED-Einfluss im Vergleich zu den Windkanalbedingungen zunimmt. Die auftriebserhöhende Wirkung steigt an und die Widerstandsdifferenzen gegenüber der Basiskonfiguration werden ungünstig beeinflusst. Der Auftriebsbeiwert, an dem der profitable Einsatz der MiniTEDs beginnt, nimmt ebenfalls zu. Verbleibende Widerstandsreduktionen bei hohen Auftriebsbeiwerten verringern sich entsprechend. Die Druckverteilungen belegen die derart veränderte MiniTED-Wirkung im Detail und zeigen, dass der gewählte Split Flap Ausschlagwinkel für Freiflugbedingungen zu hoch ist. Ein zusätzlicher Vergleich von numerischer und Freiflug-Flügeldruckverteilung der Basiskonfguration zeigen eine insgesamt gute Übereinstimmung, wenn die im Flug auftretende Flügeltorsion berücksichtigt wird.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/21991/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Numerische Simulation eines Airbus A340 mit MiniTEDs im EU-Projekt AWIATOR
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Richter, KaiUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:21 November 2005
Refereed publication:No
Open Access:No
In DOAJ:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:AWIATOR, MiniTED, Split Flap, Airbus A340, TAU Code, Reynoldszahleinfluss, Windkanal, Freiflug, Auftriebserhöhung, Widerstandsreduktion
Event Title:Aerodynamisches Seminar der RWTH Aachen
Event Location:Aachen
Event Type:Other
Event Dates:2005-11-21
Organizer:Aerodynamisches Institut der RWTH Aachen
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:Aircraft Research (old)
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Flight Physics (old)
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > High Speed Configurations
Deposited By: Richter, Kai
Deposited On:30 Jan 2006
Last Modified:27 Apr 2009 04:57

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.