elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Modellierung von Maßnahmen zur deutlichen Reduktion des Pkw-Verkehrs in Städten

Thomsen, Nina and Schlaich, Johannes (2021) Modellierung von Maßnahmen zur deutlichen Reduktion des Pkw-Verkehrs in Städten. HEUREKA '21 - Optimierung in Verkehr und Transport, 13.-14. Apr. 2021, Deutschland.

[img] PDF - Only accessible within DLR
1MB

Official URL: https://verlag.fgsv-datenbanken.de/tagungsbaende?kat=HEUREKA&subkat=FGSV+002%2F127+%282021%29&fanr=&va=&titel=&text=&autor=thomsen&tagungsband=1273&_titel=Modellierung+von+Ma%C3%9Fnahmen+zur+deutlichen+Reduktion+des+Pkw-Verkehrs+in+St%C3%A4dten

Abstract

Die Ziele der urbanen Verkehrsplanung sind vor allem von der Diskussion um Nachhaltigkeit geprägt. Dabei ist die Reduktion des Pkw-Verkehrs in Städten ein wichtiger Faktor. Dies kann erreicht werden, indem mit stadt- und verkehrsplanerischen Maßnahmen das Verkehrsverhalten beeinflusst wird. Wie stark die Wirkungen der einzelnen Maßnahmen sein können, kann mithilfe eines Verkehrsmodells bestimmt werden. In diesen Modellen wird die Verkehrsnachfrage durch die vier Stufen Verkehrserzeugung, Verkehrsverteilung, Moduswahl und Umlegung berechnet. Die Ergebnisse der Modellierung werden hinsichtlich ihrer Wirksamkeit bewertet. Dabei sind vor allem der Modal Split, die Veränderungen der Zielwahl und die Unterschiede in den Verkehrsbelastungen in einem Gebiet von entscheidender Bedeutung. Die Trends und Tendenzen aus dem Modell können dazu genutzt werden, Empfehlungen für sinnvolle Maßnahmen zur Reduzierung des Pkw-Verkehrs zu entwickeln. Dieses Paper soll vor allem Modellanwender typischer Verkehrsmodelle ansprechen und motivieren, ihre Modelle auch für extremere Szenarien wie Maut oder Fahrverbote einzusetzen, indem es an einem konkreten Beispiel aufzeigt, wie solche Maßnahmen pragmatisch und mit vertretbarem Aufwand modelliert und ausgewertet werden können. Dabei bleibt der Grundsatz bestehen, dass Modellergebnisse – vor allem bei der Untersuchung neuer Maßnahmen – stets vom Anwender kritisch hinterfragt werden sollten.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/142447/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Modellierung von Maßnahmen zur deutlichen Reduktion des Pkw-Verkehrs in Städten
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthor's ORCID iD
Thomsen, NinaNina.Thomsen (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0002-4810-3450
Schlaich, JohannesBerliner Hochschule für TechnikUNSPECIFIED
Date:13 April 2021
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Verkehrsmodellierung, autofrei, Verkehr
Event Title:HEUREKA '21 - Optimierung in Verkehr und Transport
Event Location:Deutschland
Event Type:national Conference
Event Dates:13.-14. Apr. 2021
Organizer:Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV)
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Transport System
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V VS - Verkehrssystem
DLR - Research theme (Project):V - Transport und Klima
Location: Berlin-Adlershof
Institutes and Institutions:Institute of Transport Research > Passenger Transport
Deposited By: Thomsen, Nina
Deposited On:07 Dec 2021 22:28
Last Modified:23 Feb 2022 16:17

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Website and database design: Copyright © German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.