elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Identifizierung und Verifizierung eines Damage Tolerance Kriteriums für Faserverbunde

Schomaker, Nina and Bogenfeld, Raffael Marius and Geier, Martin (2019) Identifizierung und Verifizierung eines Damage Tolerance Kriteriums für Faserverbunde. Master's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-FA-BS-2019-29, 131 S.

[img] PDF - Registered users only
8MB

Abstract

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Entwicklung einer Damage Tolerance-Methode für Faser-Kunststoff-Verbunde im Rahmen des Gesamtentwurfs eines Flugzeugs. Damage Tolerance Methoden berücksichtigen, dass Schäden während des Betriebs eines Flugzeugs kaum zu vermeiden sind und gewährleisten den erforderlichen sicheren Betrieb einer Flugzeugstruktur, indem Schäden und ihr Ausbreitungsverhalten im Auslegungsprozess berücksichtigt und im Betrieb überwacht werden. Solche Damage Tolerance-Methoden haben sich für metallische Strukturen etabliert, können jedoch nicht genauso übernommen werden, da Faser-Kunststoff-Verbunde ein anderes Schädigungsverhalten mit unterschiedlichen Schädigungsmodi aufweisen. Im Rahmen dieser Arbeit wird das Damage Tolerance-Kriterium für eine Delamination unter zyklischer Drucklast für zwei verschiedene Bauteilkonfigurationen entwickelt. Dabei handelt es sich zum einen um an CAI-Versuchsproben (Compression After Impact) angelehnte Laminate und zum anderen um ein mit Stringern versteiftes Paneel. Es erfolgt die Entwicklung einer analytischen Methode, die das Schadenswachstum der Delamination beschreibt. Dazu werden energetische Betrachtungen durchgeführt, die zu richtungsabhängigen Energiefreisetzungs- und Rissfortschrittsraten führen. Anschließend wird versucht, die analytische Methode mittels eines Vergleichs der analytischen Ergebnisse mit den Ergebnissen einer FE-Simulation zu verifizieren. Abschließend erfolgt die Definition einer Analysekette nach der Luftfahrtrichtlinie AC 20-107B, in der alle erforderlichen Schritte zur Damage Tolerance-Auslegung der betrachteten delaminationsbehafteten Faserverbundstruktur unter Druckbelastung festgelegt werden.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/133412/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Master's)
Title:Identifizierung und Verifizierung eines Damage Tolerance Kriteriums für Faserverbunde
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Schomaker, NinaTU BraunschweigUNSPECIFIED
Bogenfeld, Raffael MariusRaffael.Bogenfeld (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0003-3883-269X
Geier, MartinMartin.Geier (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:February 2019
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:131
Status:Published
Keywords:Impactschaden, Damage Tolerance, Delamination
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Simulation and Validation, L - Structures and Materials
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Structural Mechanics
Deposited By: Böhringer-Thelen, Isolde
Deposited On:14 Jan 2020 17:57
Last Modified:14 Jan 2020 17:57

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.