elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Aerogele für mögliche Anwendung in Batteriesystemen: Der Einfluss der Zugabe von Additiven zu Aerogelen auf die Batteriekapazität

Mally, Linda (2019) Aerogele für mögliche Anwendung in Batteriesystemen: Der Einfluss der Zugabe von Additiven zu Aerogelen auf die Batteriekapazität. Master's, Universität Stuttgart.

Full text not available from this repository.

Abstract

Das Thema Elektromobilität gewinnt derzeit immer mehr an Bedeutung und stellt die Automobil- und Luftfahrtindustrie durch die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf Batteriesysteme vor große Herausforderungen. Neue leichtere und leistungsfähigere Batteriesysteme werden benötigt, um elektrisches Fliegen überhaupt zu ermöglichen. Zudem darf die elektrische Alternative nicht zu teuer sein um sich finanziell für die Airlines zu lohnen. Die Verwendung von recyceltem Reifenmaterial in Elektroden wäre eine umweltfreundliche und kostengünstige Alternative zu aktuell erhältlichen Elektrodenmaterialien. Leider war das Recycling von "Off-the-road"-Reifen (OTR), die an Fahrzeugen der Bergbau-, Forst- und Schwerindustrie eingesetzt werden, aufgrund der Größe der Reifen sowie ihrer extrem anspruchsvollen Konstruktion und zähen Gummimischungen bisher nicht möglich. Durch das neu entwickelte Recyclingverfahren der YX ist es nun möglich Automobil-, Flugzeug- und OTR-Reifen aller Formen, Größen und Zusammensetzungen zu recyceln. Das Ergebnis des Recyclingprozesses ist Dieselkraftstoff, Stahldraht und Ruß (Carbon Black - CB). Im Mittelpunkt dieser Forschung steht die Aufwertung und Wiederverwendung des Rußes aus dem Recyclingprozess von YX. Die erfolgreiche Umwandlung von CB in hochwertige Rohstoffe wird profunde Vorteile für die Umwelt, den Arbeitsmarkt und die technologische Industrie haben, die auf hochreinen Kohlenstoff und Graphit angewiesen sind. Insbesondere wurde die Integration des verbesserten CB in Kohlenstoff-Aerogele untersucht. Die Aerogel-CB Mischungen wurden dann als Elektrodenkomponente für den Bau einer Lithium-Ionen Batterie verwendet. Um die Leistung der Batterie zu untersuchen und sie mit den Roh-CB- und Aerogeleigenschaften in Beziehung zu setzen, wurde eine eingehende Materialcharakterisierung durchgeführt. Nach der Herstellung von Aerogelen mit unterschiedlichem CB-Gehalt und anderen Additiven (z.B. Graphen) wurden Li-Ionen-Batterien (Knopfzellen) hergestellt. Die Lade- und Entladekapazität der Batterien wurde für mindestens 100 Zyklen gemessen, zusammen mit der Charakterisierung mittels EIS (Impedanzspektroskopie). Die Leistungsmerkmale wurden anschließend mit der chemischen Zusammensetzung, Mikrostruktur und Verarbeitung der CB- und Aerogelbestandteile in Verbindung gebracht

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/132754/
Document Type:Thesis (Master's)
Title:Aerogele für mögliche Anwendung in Batteriesystemen: Der Einfluss der Zugabe von Additiven zu Aerogelen auf die Batteriekapazität
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Mally, LindaLinda.mally (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:December 2019
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Li-Ionen Batteries, carbon aerogel, carbon black, recycling
Institution:Universität Stuttgart
HGF - Research field:Energy
HGF - Program:Energy Efficiency, Materials and Resources
HGF - Program Themes:Methods and Concepts for Materials Development
DLR - Research area:Energy
DLR - Program:E VS - Combustion Systems
DLR - Research theme (Project):E - Materials for Energy Technologies
Location: Köln-Porz
Institutes and Institutions:Institute of Materials Research > Aerogels and Aerogel Composites
Deposited By: Schwan, Marina
Deposited On:03 Jan 2020 11:36
Last Modified:03 Jan 2020 11:36

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.