elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Holz als Strukturwerkstoff im modernen Automobilbau

Große, Thomas and Fischer, Fabian and Hillmann, Jürgen and Berthold, Dirk and Piazza, Giovanni and Käse, David Benjamin and Beeh, Elmar and Kohl, Daniel and Nguyen, Hoa (2019) Holz als Strukturwerkstoff im modernen Automobilbau. Werkstoffplus Auto, 20.-22. Feb. 2019, Stuttgart, Deutschland.

Full text not available from this repository.

Abstract

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Berücksichtigung immer strenger werdender Klimaschutzrichtlinien ist die konsequente Verfolgung von Leichtbaustrategien. Als besonders Erfolg versprechender Ansatz hat sich hierbei der Multimaterial-, bzw. Hybridleichtbau herauskristallisiert, bei dem verschiedene Werkstoffe anforderungsspezifisch innerhalb einer Struktur oder eines Bauteils eingesetzt werden. Hierbei wurde dem Werkstoff Holz als strukturrelevantes Bauteil lange Zeit keine große Bedeutung geschenkt. Holz verfügt allerdings aufgrund seiner mechanischen Kennwerte über ein sehr hohes Leichtbaupotential, und weist auch zahlreiche weitere Vorteile auf. Zu diesen zählen unter anderem eine gute Schall- und Wärmedämmung, ein attraktiver Preis im Vergleich zu anderen strukturrelevanten Werkstoffen und eine sehr gute lokale Verfügbarkeit, auch in großen Mengen. Im Projekt »For(s)tschritt«, welches über die TÜV Rheinland Consulting GmbH als Projektträger durch das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) über eine Laufzeit von drei Jahren gefördert wird, haben sich neun Partner aus Industrie und Wissenschaft zusammengeschlossen, um das Leichtbaupotenzial von Holz im Materialverbund mit metallischen Werkstoffen und faserverstärkten Kunststoffen zu heben. Hierfür werden neben der Charakterisierung holzbasierter Multimaterialsysteme zur Erstellung von Simulationsmodellen auch strukturrelevante Baugruppen für Schienen- und Straßenfahrzeuge als Demonstratoren gefertigt und geprüft.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/129412/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Holz als Strukturwerkstoff im modernen Automobilbau
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Große, ThomasVolkswagen AGUNSPECIFIED
Fischer, FabianVolkswagen AGUNSPECIFIED
Hillmann, JürgenVolkswagen AGUNSPECIFIED
Berthold, DirkWKI BraunschweigUNSPECIFIED
Piazza, GiovanniGiovanni.Piazza (at) dlr.deUNSPECIFIED
Käse, David BenjaminDavid.Kaese (at) dlr.deUNSPECIFIED
Beeh, ElmarElmar.Beeh (at) dlr.deUNSPECIFIED
Kohl, DanielUniversität KasselUNSPECIFIED
Nguyen, HoaUniversität KasselUNSPECIFIED
Date:21 February 2019
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Buchenholz, Furnier, Nachhaltigkeit, Multi-Material, Fahrzeugstrukturen
Event Title:Werkstoffplus Auto
Event Location:Stuttgart, Deutschland
Event Type:national Conference
Event Dates:20.-22. Feb. 2019
Organizer:Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Road Transport
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V ST Straßenverkehr
DLR - Research theme (Project):V - NGC Fahrzeugstruktur II
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Vehicle Concepts
Deposited By: Käse, David Benjamin
Deposited On:26 Nov 2019 16:45
Last Modified:26 Nov 2019 16:45

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.