elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Optimierung des Risiko- und Qualitätsmanagements im Bereich des Faserverbundleichtbaues unter Anwendung simulationsgestützter Modelle und Variantenbildungen

Wiemann, Marcel and Ucan, Hakan (2019) Optimierung des Risiko- und Qualitätsmanagements im Bereich des Faserverbundleichtbaues unter Anwendung simulationsgestützter Modelle und Variantenbildungen. Master's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-FA-SD-2019-47, 92 S.

[img] PDF - Registered users only
5MB

Abstract

Die Zunahme von Faserverbundleichtbaustrukturen und der steigende Individualisierungsgrad in der Luftfahrtindustrie fordert eine konsequente Prozessentwicklung in Richtung Industrie 4.0. Weltweit steigende Passagierzahlen lassen die Bestellungen von Flugzeugen in die Höhe schnellen. Bestehende starre Prozesse müssen durch neue flexiblere Produktionsmöglichkeiten abgelöst werden, die ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und neuartige Qualitätssicherungskonzepte vorweisen. Das Ziel dieser Masterthesis ist die Schaffung einer flexiblen Schnittstelle zwischen digitaler Welt (Digitaler Zwilling) und realem Prozess. Konkret bezogen auf den Aushärteprozess von Faserverbundstrukturen im Autoklaven, sollen die Möglichkeiten der simulierten Prozessumgebung In-Situ genutzt werden, um den realen Prozess zu optimieren. Dazu werden zunächst aktuelle Qualitätssicherungsmaßnahmen betrachtet und daraus Maßnahmen zur Qualitätsoptimierung des Autoklavprozesses abgeleitet. Im Anschluss daran wird ein Schnittstellenkonzept ausgearbeitet, bewertet und praktisch umgesetzt. Das umgesetzte Konzept wird anhand mehrerer Versuchsbauteile erprobt und an einem Demonstratorbauteil validiert. Die Ergebnisse der Verschmelzung der digitalen Welt mit dem realen Autoklavprozess werden im Anschluss analysiert und bewertet.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/128728/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Master's)
Title:Optimierung des Risiko- und Qualitätsmanagements im Bereich des Faserverbundleichtbaues unter Anwendung simulationsgestützter Modelle und Variantenbildungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Wiemann, MarcelHochschule BochumUNSPECIFIED
Ucan, HakanHakan.Ucan (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0002-5568-4564
Date:March 2019
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:92
Status:Published
Keywords:Prozessoptimierung, Qualitätsgerechte Fertigung, Qualitätssicherungskonzepte, Aushärteprozess, Autoklav, Virtueller Autoklav, Strömungssimulation, Digitaler Zwilling, Virtuelle Sensorik, MASTERBOX, Industrie 4.0
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Structures and Materials
Location: Stade
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Composite Process Technology
Deposited By: Böhringer-Thelen, Isolde
Deposited On:12 Aug 2019 09:24
Last Modified:12 Aug 2019 09:24

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.