elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Einfluss typischer Reparaturdesignparameter auf die Verbindungsfestigkeit geschäfteter Klebeverbindungen

Holzhüter, Dirk (2012) Einfluss typischer Reparaturdesignparameter auf die Verbindungsfestigkeit geschäfteter Klebeverbindungen. Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress, 10.-12. Sept. 2012, Berlin.

[img] PDF - Registered users only
798kB

Abstract

Schon immer waren militärische Luftfahrzeuge Vorreiter in der Nutzung von Faserverbundmaterialien. Der intensive Gebrauch, zukünftig auch in der zivilen Luftfahrt, lässt die Annahme zu, dass zukünftig mehr Composite Strukturen im Betrieb oder der Wartung beschädigt werden. Die Reparaturverfahren von Faserverbundstrukturen lassen sich in zwei Gruppen einteilen; Gebolzte und geklebte Reparaturen. Ein Standard Reparaturverfahren ist die geschäftete Patchreparatur. Der Vortrag erläutert den Stand der Technik der Reparaturverfahren für Faserverbundstrukturen in der Luftfahrt, deren Vor- und Nachteile und die gültigen Zulassungsvorschriften für geklebte Reparaturen. Es werden experimentelle Ergebnisse aus Couponversuchen an geschäfteten Klebverbindungen (Typ EN6066) präsentiert. Ein neuartiger Fertigungsprozess zur Herstellung des Reparaturpatchs basierend auf der Infusionstechnologie textiler Halbzeuge wird präsentiert. Im Rahmen der experimentellen Untersuchungen wird der neue Prozess mit einer normalen Verklebung verglichen. Darüber hinaus werden charakteristische Designparameter von Klebereparaturen und ihr Einfluss auf das Versagensverhalten und die Restfestigkeiten der Verbindung en unter uniaxialem Zug untersucht. Zu den untersuchten Parametern gehören u.a. der Schäftwinkel, der Lagenaufbau des Patches, die Schäftart als auch der Einfluss von Überlappungen. Das globale Dehnungsverhalten der Verbindung und der Einfluss dargelegter Parameter wurden mittels berührungsloser Dehnungsmessung (ARAMIS) untersucht. Die Ergebnisse werden analysiert, bewertet und eingeordnet. Das Bruchbild der Probekörper wird mittels lichtmikroskopischer Untersuchungen analysiert und eingeordnet. Es wird eine Zusammenfassung sowie einen Ausblick auf das Probendesign kreisförmiger Klebereparaturen für weiterführende Untersuchungen gegeben.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/126897/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Einfluss typischer Reparaturdesignparameter auf die Verbindungsfestigkeit geschäfteter Klebeverbindungen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Holzhüter, DirkDirk.Holzhueter (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0003-1001-2366
Date:10 September 2012
Refereed publication:Yes
Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Editors:
EditorsEmail
UNSPECIFIEDDGLR
Status:Published
Keywords:Faserverbunde, Reparatur, Composite, Design, Kleben, Schäftung, Scarf
Event Title:Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress
Event Location:Berlin
Event Type:national Conference
Event Dates:10.-12. Sept. 2012
Organizer:DGLR
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Structures and Materials
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems
Deposited By: Holzhüter, Dirk
Deposited On:25 Mar 2019 16:28
Last Modified:25 Mar 2019 16:28

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.