elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Flattersimulation für das Motorseglerprojekt fs35

Raabe, Roman (2018) Flattersimulation für das Motorseglerprojekt fs35. Bachelor's. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-AE-GO-2018-60, 192 S. (In Press)

Full text not available from this repository.

Abstract

Mit dem Projekt fs35 entwickelt die Akaflieg Stuttgart einen Motorsegler der primär zum Schleppen von Segelflugzeugen geeignet ist. Im Vergleich zu existierenden Flugzeugen soll dieses effizienter und kostengünstiger sein. Das projektierte Flugzeug ist ein Motorsegler mit 850 kg MTOM und einem Dieselmotor (CD-155) mit 155 PS Wellenleistung. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit soll die Aeroelastik untersucht werden, um die Flatterfreiheit für eine erste Fluggenehmigung (Permit to Fly) ohne Standschwingungsversuch in einer beschränkten Flugenveloppe nachzuweisen. Die dazu notwendige Nachbildung der Struktur und Steuerung in einem Finite Elemente Modell und das Aufstellen des aerodynamischen Modells soll mit einer neu entwickelten Prozesskette und der Strukturberechnungssoftware CoBlade geschehen. Durch einen konsequenten modularen Aufbau wird die Prozesskette auch sehr einfach auf weitere Kleinflugzeuge übertragbar sein. Anschließend erfolgt eine Modalanalyse mit dem NASTRAN-kompatiblen CoFE. Die eigentliche Flatterrechnung erfolgt mit dem aeroelastischen Analyseprogramm des Instituts für Aeroelastik am DLR Göttingen. In der Auswertung werden die Frequenzen durch einen Vergleich der modalen Parameter mit vergleichbaren realen Flugzeugkonstruktionen kalibriert. Ebenso wird eine Variationsrechnung durchgeführt, um die Flattersicherheit unter den Modellierungsunsicherheiten und verschiedenen Flugzuständen bewerten zu können. Die Berechnungen zeigen, dass das Flugzeug durch kleine Modifikationen im geforderten Geschwindigkeitsbereich frei von Flattern ist. Auch ist die entworfene Prozesskette leicht auf andere Kleinflugzeuge übertragbar.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/123138/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Bachelor's)
Title:Flattersimulation für das Motorseglerprojekt fs35
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Raabe, RomanUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:2018
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:192
Status:In Press
Keywords:Aeroelastik, Flatteranalyse, Kleinflugzeug, strukturdynamische Modellierung
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Flight Physics
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aeroelasticity > Structural Dynamics and System Identification
Deposited By: Böswald, Dr.-Ing. Marc
Deposited On:21 Nov 2018 09:50
Last Modified:21 Nov 2018 09:50

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.