elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Flexibilitätsoptionen in der Grundstoffindustrie Methodik | Potenziale | Hemmnisse

Estelmann, Stefan and Dietrich, Ralph-Uwe and Seitz, Antje (2018) Flexibilitätsoptionen in der Grundstoffindustrie Methodik | Potenziale | Hemmnisse. ISBN 978 3 89746 206 9.

[img] PDF
11MB

Official URL: http://www.dlr.de/dlr/PortalData/1/Resources/documents/2018/05032018_Studie_Flexibilitaetsoptionen_in_der_Grundstoffindustrie.pdf

Abstract

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Kopernikus-Projekts „SynErgie“ zur Flexibilität von Industrieprozessen wurde die Studie „Flexibilitätsoptionen in der Grundstoffindustrie – Methodik, Potenziale, Hemmnisse“ veröffentlicht. Die Studie untersucht, mit welchen technischen Möglichkeiten sich die energieintensiven Prozesse der Grundstoffindustrie und die Flexibilitätsanforderungen des Stromsystems in Einklang bringen lassen. Die Projektpartner haben eine Methodik entwickelt, mit der die Potenziale, Perspektiven und Hemmnisse industrieller Prozesse bei typischen Anforderungsprofilen konsistent analysiert werden können. Die Prozesse der Grundstoffindustrie sind verantwortlich für einen Großteil des industriellen Energie- und Stromverbrauchs in Deutschland. Daher sind sie auch für das Stromsystem und seine Flexibilitätsanforderungen von besonderer Bedeutung. Auf dieser Grundlage widmet sich das BMBF-Kopernikus-Projekt „SynErgie“ zur Flexibilität von Industrieprozessen in einem Arbeitspaket den Flexibilitätsoptionen in den Prozessen der Grundstoffindustrie. Die untersuchten Prozesse wurden nach ihrem elektrischen Energiebedarf und der Bedeutung in ihrer jeweiligen Branche ausgewählt: Stahl: Elektrostahlherstellung (Elektrolichtbogenofen) Glas: Behälterglasherstellung (Elektrische Zusatzheizung) Zement: Roh- und Zementmahlung (Roh- und Zementmühlen) Chemie: Chlor-Herstellung (Chlor-Alkali Elektrolyse) Feuerfest: Herstellung von Schmelzkorund (Rohstoffschmelzanlage) Für diese Prozesse werden die technischen Potenziale und die zukünftigen Perspektiven ausgewiesen und auf Deutschland hochgerechnet. Des Weiteren werden die Hemmnisse, die einer Ausnutzung der Potenziale im Wege stehen, für die einzelnen Prozesse dargestellt und im Kontext der Rahmenbedingungen der Grundstoffindustrie eingeordnet. Durch die enge Einbindung der branchenspezifischen Expertennetzwerke wurden die Ergebnisse innerhalb der Branchen diskutiert und validiert. Zu den Partnern des SynErgie-Projekts zählen neben dem DLR die DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V., die Forschungsgemeinschaft Feuerfest e.V., die Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie e.V., die VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH, der Verein Deutscher Zementwerke e.V., das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung, die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH, die Technische Universität München (Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik) sowie das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/119879/
Document Type:Book
Title:Flexibilitätsoptionen in der Grundstoffindustrie Methodik | Potenziale | Hemmnisse
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Estelmann, StefanStefan.Estelmann (at) dlr.deUNSPECIFIED
Dietrich, Ralph-Uweralph-uwe.dietrich (at) dlr.deUNSPECIFIED
Seitz, Antjeantje.seitz (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:2018
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Editors:
EditorsEmail
Ausfelder, FlorianDECHEMA Gesellschaf für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.
Seitz, AntjeDeutsches Zentrum für Luf- und Raumfahrt e.V
von Roon, SerafinForschungsgesellschaf für Energiewirtschaf mbH
ISBN:978 3 89746 206 9
Status:Published
Keywords:Lastflexibilität, Stromflexibilität, Flexibilitätspotenzial, Flexibilitätsoption, Grundstoffindustrie, Regelleistung,
HGF - Research field:Energy
HGF - Program:Storage and Cross-linked Infrastructures
HGF - Program Themes:Synthetic Hydrocarbons
DLR - Research area:Energy
DLR - Program:E SP - Energy Storage
DLR - Research theme (Project):E - Thermochemical Processes (Synth. HC.)
Location: Stuttgart
Institutes and Institutions:Institute of Engineering Thermodynamics > Thermal Process Technology
Deposited By: Estelmann, Stefan
Deposited On:16 Jul 2018 16:26
Last Modified:31 Jul 2019 20:17

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.