elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Bewertung von Untersuchungsmethoden zur Erfassung der mentalen Beanspruchung von Fahrdienstleitern im elektronischen Stellwerk (ESTW)

Drescher, Anni (2017) Bewertung von Untersuchungsmethoden zur Erfassung der mentalen Beanspruchung von Fahrdienstleitern im elektronischen Stellwerk (ESTW). Master's.

Full text not available from this repository.

Abstract

Im elektronischen Stellwerk werden Signale und Weichen von Fahrdienstleiterinnen und Fahrdienstleitern zentral gesteuert, so dass der Zugverkehr im Bedienbereich sicher, pünktlich und reibungslos abläuft. Ihre mentale Beanspruchung bei dieser Tätigkeit wurde in einer realitätsnahen Simulation erfasst. Drei Szenarien (manuelle Bedienung, automatische Zuglenkung und automatische Zuglenkung mit Weichenstörung) wurden bearbeitet. Die ersten beiden unterscheiden in ihren Anforderungen zwischen einer hohen und einer geringen Automation, die letzten beiden erfassen den Effekt einer Störung. Als Untersuchungsmethoden wurden Verhaltensbeobachtung, Fragebögen (NASA-TLX, ASWAT), Messung des Pupillendurchmessers und Leistungsbewertung ausgewählt. Die Verhaltensdaten differenzieren sowohl die Automation, als auch die Störung durch entsprechende Unterschiede in aktiven und passiven Verhaltensanteilen. Die Fragebögen zeigen jedoch, dass subjektiv keine Minderung der mentalen Beanspruchung durch die Automation erzielt wird. Hingegen verursacht die Störung subjektiv Druck, Stress, Frustration und Anstrengung. Die mittlere Pupillenweite, als psychophysiologischer Indikator, stützt diese Einschätzung, die jedoch im Konflikt mit vorhandener Literatur steht. Die vermehrte mentale Beanspruchung durch die Störung kann in der Leistung aber kompensiert werden, die Automation verbessert die Leistung aber nicht. Die Daten des übersetzten ASWAT korrelieren stark mit denen des NASA-TLX, was für die konvergente Validität des ASWAT, auch in der deutschen Übersetzung, spricht. Die vorliegende Arbeit zeigt, dass die gewählte Methodenkombination der Komplexität des Konstruktes mentaler Beanspruchung relativ gut gerecht wird.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/118477/
Document Type:Thesis (Master's)
Title:Bewertung von Untersuchungsmethoden zur Erfassung der mentalen Beanspruchung von Fahrdienstleitern im elektronischen Stellwerk (ESTW)
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthor's ORCID iD
Drescher, AnniUNSPECIFIEDUNSPECIFIED
Date:13 November 2017
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Fahrdienstleiter, Human factors, workload, Messung
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:Traffic Management (old)
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V VM - Verkehrsmanagement
DLR - Research theme (Project):V - Next Generation Railway Systems III (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Transportation Systems
Deposited By: Thomas-Friedrich, Birte
Deposited On:25 Jan 2018 08:26
Last Modified:12 Mar 2020 11:55

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.