elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

DIN-Normungsarbeit in der Photogrammetrie und Fernerkundung – Stand und Perspektiven

Baltrusch, Sven and Reulke, Ralf (2017) DIN-Normungsarbeit in der Photogrammetrie und Fernerkundung – Stand und Perspektiven. In: 37. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF in Würzburg - Publikationen der DGPF, 26 (2017). 37. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF, Würzburg.

Full text not available from this repository.

Abstract

Die Normungsarbeit ist eine Gemeinschaftsaufgabe, die von den Experten der interessierten Kreise und den Mitarbeitern von DIN erfüllt wird. Das DIN fungiert als „runder Tisch", an dem Vertreter der "interessierten Kreise" (z. B. Wirtschaft, Anwender, Wissenschaft und Forschung, öffentliche Hand) konsensbasiert Normen und Standards markt- und zeitgerecht erarbeiten. sDIN-Normen sind Empfehlungen, deren Anwendung freiwillig ist. Eine Anwendungspflicht kann sich aufgrund von Rechts- oder Verwaltungsvorschriften sowie aufgrund von Verträgen oder sonstigen Rechtsgründen ergeben. DIN-Normen bilden einen Maßstab für einwandfreies technisches Verhalten. Für die Bereiche Photogrammetrie und Fernerkundung existiert der Normungsausschuss NA 005-03-02 AA „Photogrammetrie und Fernerkundung“. Dieser Arbeitsausschuss bearbeitet die Terminologie-Norm DIN 18716, Photogrammetrie und Fernerkundung – Begriffe, die durch die Festlegung von Begriffsdefinitionen eine Grundlage für eindeutige fachspezifische Kommunikation schafft und bei der photogrammetrischen Auswertung angewandt wird. Anforderungen an Photogrammetrische Produkte werden in der Normenreihe DIN 18740 festgelegt, die bereits vielfach bei der Vergabe von Dienstleistungen als anzuhaltender Standard eingesetzt wird. Beispielhaft stellt die Normenreihe einen wesentlichen Baustein bei den Vergabeleistungen von photogrammetrischen Dienstleistungen der deutschen Landesvermessungsbehörden (Bildflüge, Digitale Orthophotos und Digitale Höhenmodelle) dar. Aktuelle Projekte beschäftigen sich mit der Bildqualität, mit Hyperspektralscannern und der Bodenbewegungsanalyse auf Basis der Radarfernerkundung. Der Beitrag gibt einen aktuellen Überblick und will die Perspektiven diskutieren.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/117549/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:DIN-Normungsarbeit in der Photogrammetrie und Fernerkundung – Stand und Perspektiven
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Baltrusch, SvenAmt f. Geoinformation, Vermessungs- u. Katasterwesen M-VUNSPECIFIED
Reulke, RalfInstitut für Optische SensorsystemeUNSPECIFIED
Date:2017
Journal or Publication Title:37. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF in Würzburg - Publikationen der DGPF
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Volume:26
Status:Published
Keywords:DIN, Normungsausschuss, DIN 18716, Orthobild, Geoinformationssystem
Event Title:37. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF
Event Location:Würzburg
Event Type:international Conference
Organizer:DGPF
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Earth Observation
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R EO - Erdbeobachtung
DLR - Research theme (Project):R - Vorhaben Optische Technologien und Anwendungen
Location: Berlin-Adlershof
Institutes and Institutions:Institute of Optical Sensor Systems
Deposited By: Dombrowski, Ute
Deposited On:19 Dec 2017 10:10
Last Modified:19 Dec 2017 10:10

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.