elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

InitiativE Berlin-Brandenburg (Schlussbericht): elektrische Flottenfahrzeuge für die Hauptstadtregion

Kolarova, Viktoriya and Trommer, Stefan (2017) InitiativE Berlin-Brandenburg (Schlussbericht): elektrische Flottenfahrzeuge für die Hauptstadtregion. Project Report. Technische Informationsbibliothek (TIB).

[img] PDF
3MB

Official URL: https://www.tib.eu/de/suchen/id/TIBKAT%3A1001164075/InitiativE-Berlin-Brandenburg-Schlussbericht-elektrische/?tx_tibsearch_search%5Bsearchspace%5D=tibub

Abstract

Das Projekt „InitiativE Berlin-Brandenburg“ wurde im Rahmen des Programms des BMUB zur Förderung von Vorhaben im Bereich der Elektromobilität als ein Projekt zur Markteinführung von Elektrofahrzeugen in Fuhrparks von Unternehmen und Institutionen in der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg initiiert. Ziel des Gesamtvorhabens war es, die Potentiale für den gewerblichen Einsatz von Elektrofahrzeugen in der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg zu erschließen. Das Institut für Verkehrsforschung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im Rahmen des Projekts eine Begleitforschung mit Schwerpunk auf der Untersuchung der Nutzung, der Akzeptanz sowie der Umweltauswirkungen der Fahrzeuge durchgeführt. Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass Elektrofahrzeuge bereits heute alltagstauglich sind und konventionelle Fahrzeuge in gewerblichen Flotten ersetzten oder sinnvoll ergänzen können. Im Handlungsfeld Ladeinfrastruktur ist ein bedarfsgerechter Ausbau der (halb-)öffentlichen Lademöglichkeiten, insbesondere im ländlichen Raum, notwendig. Im Fahrzeugmarktbereich ist das aktuelle Angebot im Pkw-Segment dem Bedarf entsprechend sehr gut. Nachholbedarf besteht im Angebot leichter Nutzfahrzeuge mit einer höheren Nutzlastkapazität. Im Bereich Akzeptanz führen die zunehmende Sichtbarkeit von Elektrofahrzeugen auf den Straßen und die zunehmende Medienpräsenz des Themas Elektromobilität zu einem Wandel in der Gesellschaft, der sich durch mehr Offenheit gegenüber dem Thema charakterisiert. Politische Maßnahmen in den oben aufgeführten Bereichen auf nationaler und auch auf regionaler Ebene können fördernd für den Einsatz von Elektrofahrzeugen sein. Auf nationaler Ebene müssen die Rahmen für die Förderung der Elektromobilität geschaffen werden, z.B. durch entsprechende Gesetzänderungen. Auf regionaler Ebene sind allerdings individuelle Lösungen bzw. Maßnahmen notwendig, die regionsspezifische Probleme und Bedürfnisse adressieren.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/116653/
Document Type:Monograph (Project Report)
Title:InitiativE Berlin-Brandenburg (Schlussbericht): elektrische Flottenfahrzeuge für die Hauptstadtregion
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Kolarova, Viktoriyaviktoriya.kolarova (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0003-4365-5528
Trommer, StefanStefan.Trommer (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:2017
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:65
Publisher:Technische Informationsbibliothek (TIB)
Status:Published
Keywords:Elektromobilität, gewerbliche Flotten, Elektrofahrzeuge, Erneuerbar Mobil
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Transport
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Transport
DLR - Program:V - no assignment
DLR - Research theme (Project):V - no assignment
Location: Berlin-Adlershof
Institutes and Institutions:Institute of Transport Research
Deposited By: Kolarova, Viktoriya
Deposited On:11 Jan 2018 14:30
Last Modified:31 Jul 2019 20:14

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.