elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Azimutalmodenanalyse in Strömungskanälen von Turbomaschinen bei starker Unterabtastung mittels Compressed Sensing

Kisler, Roman and Behn, Maximilian and Enghardt, Lars and Tapken, Ulf (2016) Azimutalmodenanalyse in Strömungskanälen von Turbomaschinen bei starker Unterabtastung mittels Compressed Sensing. In: Fortschritte der Akustik - DAGA 2016. 42. Jahrestagung für Akustik DAGA 2016, 14.-17. März 2016, Aachen.

Full text not available from this repository.

Official URL: https://www.dega-akustik.de/publikationen/online-proceedings/

Abstract

Bei der Triebwerksakustik ist die Minimierung tonaler Anteile von groß�er Bedeutung. Eine Ursache dieses tonalen L�ärms liegt in der Interaktion zwischen dem Rotor und dessen benachbartem Stator. Aufgrund der ringf�örmigen Geometrie eines Triebwerkes setzt sich das Schallfeld aus einer Superposition diskreter r�äumlicher Moden zusammen. Tyler und Sofrin stellten bereits 1962 [1] fest, dass durch die Rotor-Stator-Interaktion vor allem vereinzelte azimutale und radiale Moden dominant sind und somit die Lautheit bestimmen. Das Ziel stellt deshalb die Minimierung der Leistung jener Tyler-Sofrin-Moden dar. Die heutige digitale Signalverarbeitung fuß�t auf dem Nyquist-Shannon Abtasttheorem. Es erm�öglicht eine exakte Rekonstruktion kontinuierlicher bandbegrenzter Signale mittels endlicher, diskreter Messungen. Es bedarf daf�ür lediglich einer Abtastrate, die dem Doppelten der maximalen Frequenz des Signals entspricht. Wird diese kritische Abtastrate unterschritten, ist die Eindeutigkeit der Rekonstruktion nicht mehr gegeben und Aliasing tritt auf. Die Verbindung zwischen dem Nyquist-Shannon-Abtasttheorem und den Messungen des Triebwerksl�ärms besteht darin, dass die Anzahl ausbreitungsf�ähiger Moden aufgrund der geometrischen Randbedingungen limitiert ist und das r�äumliche Signal somit bandbegrenzt ist. Diese Eigenschaft erm�öglicht die Anwendung des Abtasttheorems. Entlang des Umfanges und Radius gleichm�äß�ig angebrachte Mikrofonarrays gew�ähren eine hoch genaue Rekonstruktion des gesamten Modenspektrums, solange die Mikrofonanzahl mindestens dem Zweifachen der maximal ausbreitungsf�ähigen Modenordnung entspricht. Bei hohen Drehzahlen, wie sie beispielsweise in Triebwerken w�ährend des Take-Offs auftreten, breiten sich derart viele Moden aus, dass mehrere hundert Mikrofone notwendig sind, womit der Aufwand zur Anschaffung, Montage, Kalibrierung und Auswertung steigt. Die hier angewendete Methode des Compressed Sensing erm�öglicht eine starke Reduzierung der Mikrofonanzahl, sodass trotz der Verletzung des Nyquist-Shannon- Abtasttheorems eine pr�äzise Approximation dominanter Moden m�öglich und Aliasing vermieden wird.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/109508/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Azimutalmodenanalyse in Strömungskanälen von Turbomaschinen bei starker Unterabtastung mittels Compressed Sensing
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Kisler, RomanTechnische Universität BerlinUNSPECIFIED
Behn, Maximilianmaximilian.behn (at) dlr.deUNSPECIFIED
Enghardt, Larslars.enghardt (at) dlr.deUNSPECIFIED
Tapken, Ulfulf.tapken (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:March 2016
Journal or Publication Title:Fortschritte der Akustik - DAGA 2016
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:Modenanalyse, AMA, Mikrofonarray, Turbomaschine, Interaktionslärm, Compressed Sensing, Unterabtastung
Event Title:42. Jahrestagung für Akustik DAGA 2016
Event Location:Aachen
Event Type:national Conference
Event Dates:14.-17. März 2016
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:propulsion systems
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L ER - Engine Research
DLR - Research theme (Project):L - Fan and Compressor Technologies, L - Turbine Technologies
Location: Berlin-Charlottenburg
Institutes and Institutions:Institute of Propulsion Technology > Engine Acoustic
Deposited By: Behn, Maximilian
Deposited On:04 Jan 2017 11:42
Last Modified:04 Jan 2017 11:42

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.