elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

ML-Systemidentifizierung im Frequenzbereich mit linear und logarithmisch äquidistanten Daten

Seher-Weiß, Susanne (2016) ML-Systemidentifizierung im Frequenzbereich mit linear und logarithmisch äquidistanten Daten. DLR-Interner Bericht. DLR-IB-FT-BS-2016-250, 45 S.

Full text not available from this repository.

Abstract

Es wurde anhand von zwei Beispielen aus der Hubschrauberidentifizierung untersucht, ob eine Verwendung von logarithmisch äquidistanten Daten beim ML-Verfahren im Frequenzbereich Vorteile gegenüber linear äquidistanten Daten hat. Dazu wurden Rechnungen mit unterschiedlichen Datenverteilungen durchgeführt und die Ergebnisse und die resultierende Modellgüte im Zeit- und Frequenzbereich verglichen. Zusätzlich wurden zum weiteren Vergleich noch Identifizierungsrechnungen im Zeitbereich (aus Sweep- und Multistep-Manövern) sowie mit der Frequency Response Methode durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Verwendung von logarithmisch äquidistanten Daten keine Vorteile gegenüber linear äquidistanten Daten bietet. Sie führt zu keiner Verbesserung im niedrigen Frequenzbereich und erfordert eine hohe Datendichte, um Totzeiten zuverlässig identifizieren zu können. Da die Frequency Response Methode direkt die Anpassung der Frequenzgänge implementiert, liefert sie z.T. deutlich bessere Anpassungen, wenn man die Bode Plots betrachtet. Diese Verbesserungen liegen vor allem im eher niederfrequenten Bereich. Da eine Optimierung der Modellanpassung in diesem Frequenzbereich der Anlass für die durchgeführten Untersuchungen war, liegt es nahe, als nächstes die Modellierung mit der Frequency Response Methode gründlicher zu untersuchen.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/108570/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht)
Title:ML-Systemidentifizierung im Frequenzbereich mit linear und logarithmisch äquidistanten Daten
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Seher-Weiß, SusanneFT-HUBhttps://orcid.org/0000-0002-6913-7764
Date:15 November 2016
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:45
Status:Published
Keywords:Systemidentifizierung, Maximum-Likelihood, Frequenzbereich
Institution:DLR Institut für Flugsystemtechnik
Department:Hubschrauber
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:rotorcraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L RR - Rotorcraft Research
DLR - Research theme (Project):L - The Smart Rotorcraft
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Flight Systems > Rotorcraft
Deposited By: Seher-Weiß, Susanne
Deposited On:29 Nov 2016 14:57
Last Modified:29 Nov 2016 14:57

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.