elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Eiserkennung mittels Körperschallwellen

Mendig, Christian and Endres, Matthias and Riemenschneider, Johannes and Monner, Hans Peter and Sommerwerk, Hannah (2016) Eiserkennung mittels Körperschallwellen. In: DGLR BERICHTE. Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2016 (DLRK2016), 13.-15. Sept. 2016, Braunschweig, Deutschland.

[img] PDF
4MB

Official URL: http://publikationen.dglr.de/?tx_dglrpublications_pi1%5bdocument_id%5d=420089

Abstract

Im Projekt Supercooled Large Droplet Icing (SuLaDI) wird durch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und die Technische Universität Braunschweig auf dem Gebiet der Flugzeugvereisung geforscht. Der Fokus liegt hierbei auf der Vereisung durch große, unterkühlte Wassertropfen. Innerhalb des Projekts werden neue Konzepte zur Eiserkennung untersucht. Vorteil der neuen Konzepte gegenüber den bestehenden Systemen sind die Detektion der Vereisung am Ort der Vereisung, die Erweiterung des Erfassungsbereich über die sensoreigene Fläche hinaus und die strukturkonforme Einbindung bei gleichzeitig ausbleibender Änderung der Strömungsbedingungen am Tragflügel und einer Widerstandserhöhung durch den Sensor. Die Veröffentlichung stellt Möglichkeiten der Eiserkennung durch den Einsatz mechanischer Wellen vor. Grundlage hierfür sind der Einsatz von Lambwellen und die Anregung eines Gleitsinus. Es werden Versuche an flächigen, als auch gekrümmten Strukturen durchgeführt. Diese werden in einer Tiefkühlkammer durch aufgefrorenes Wasser, als auch in einem Eiswindkanal durch unterkühlte Wassertropfen vereist. Die zu überwachenden Strukturen sind dabei eine CFK-Platte und zwei Flügelvorderkanten eines NACA 0012-Profils. Die Einflussparameter Temperatur und die Zyklenzahl (Anzahl der Perioden) bei der Anregung werden zunächst betrachtet und anhand von Messungen bewertet. Anhand der Versuche wird der Einfluss von Eisschichten mit variierenden Dicken auf die einfach zu bestimmenden Parameter Mittelwert der Absolutwerte, Maximum der Absolutwerte und die Laufzeit dargestellt.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/107255/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Eiserkennung mittels Körperschallwellen
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Mendig, ChristianChristian.Mendig (at) dlr.dehttps://orcid.org/0000-0002-1547-7309
Endres, MatthiasTU BraunschweigUNSPECIFIED
Riemenschneider, JohannesFA-ADAUNSPECIFIED
Monner, Hans PeterInstitut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik - AdaptronikUNSPECIFIED
Sommerwerk, HannahTU BraunschweigUNSPECIFIED
Date:30 September 2016
Journal or Publication Title:DGLR BERICHTE
Refereed publication:No
Open Access:Yes
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:Yes
Status:Published
Keywords:Eiswindkanal, Icing wind tunnel, Enteisungsprüfstand, NACA0012, Lambwellen, Ultrasonic guided wave, Gleitsinus, Flugzeugvereisung, Vereisung, Icing, Aicplane Icing, Airvraft Icing, Eiserkennung, Ice detection, Sensor
Event Title:Deutscher Luft- und Raumfahrtkongress 2016 (DLRK2016)
Event Location:Braunschweig, Deutschland
Event Type:international Conference
Event Dates:13.-15. Sept. 2016
Organizer:Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt Lilienthal-Oberth e.V. (DGLR)
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Concepts and Integration
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Adaptronics
Deposited By: Mendig, Christian
Deposited On:02 Nov 2016 14:16
Last Modified:31 Jul 2019 20:04

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.