elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Experimentelle Untersuchung der Deformation des Hochauftriebssystems an der Flügelhinterkante eines subsonischen Transportflugzeugs im Flugversuch

Meyer, Ralf (2016) Experimentelle Untersuchung der Deformation des Hochauftriebssystems an der Flügelhinterkante eines subsonischen Transportflugzeugs im Flugversuch. 20. DGLR-Fach-Symposium der STAB, 08. - 09. Nov. 2016, Braunschweig, Deutschland.

Full text not available from this repository.

Abstract

Während des Fluges wird die Leistungsfähigkeit einer Flugzeugtragfläche in Hochauftriebkonfiguration von ihrer aeroelastischen Deformation beeinflusst. Eine genaue Kenntnis der tatsächlichen Flügelform ist von großer Bedeutung, um die ökologische und ökonomische Effizienz im Langsamflug, wie zum Beispiel im Landeendanflug, zu steigern. Der herzustellende Zusammenhang umfasst deshalb den Maximalauftrieb mit zugehörigem Anstellwinkel und die sich einstellende Flügeldeformation. Mit der optischen Deformationsmesstechnik Image Pattern Correlation Technique (IPCT) lassen sich im Flugversuch dreidimensionale Oberflächeninformationen aufzeichnen, um zum Beispiel das Deformationsverhalten einzelner Segmente oder mehrerer Bereiche zueinander zu analysieren. Dazu werden bei dieser berührungslosen Methode aus Stereobildpaaren des aufgezeichneten Objektes mit Hilfe von Kreuzkorrelation und Triangulierung flächige Informationen gewonnen. Der hier vorgestellte Beitrag behandelt das Vermessen einer Flugzeugtragfläche in Hochauftriebkonfiguration, welche im Rahmen des LuFo-IV/3-Projektes „High lift INflight Validation“ (HINVA) mit dem DLR Forschungsflugzeug Airbus A320 „ATRA“ durchgeführt wurde. Vier Stereo-Kamerasysteme bestehend aus insgesamt acht monochromen Digitalkameras waren dazu in der Kabine des Versuchsträgers installiert, welche jeweils verschiedene Bereiche einer Tragfläche durch die Kabinenfenster stereoskopisch aufzeichneten. Der innere Vorflügel und der Bereich der Landeklappen wurden mit IPCT vermessen. Ein markerbasiertes Verfahren erfasste die globale Flügelverformung. Neben stabilisierten Flugzuständen mit Variation unter anderem von Anstellwinkel, Gewicht und Höhe umfasste die IPCT-Versuchsreihe ebenfalls dynamische Flugmanöver mit Anstellwinkelerhöhung bis zum Strömungsabriss. Nach einleitenden Erläuterungen zu Messprinzip und Versuchsaufbau, beinhaltet dieser Beitrag die Diskussion ausgewählter Messpunkte mit Fehlerbetrachtung. Außerdem erfolgt eine vergleichende Gegenüberstellung mit Ergebnissen aus numerischen Simulationen. Der Beitrag schließt mit einer kurzen Zusammenfassung und einem Ausblick auf zukünftige Arbeiten und Anwendungsgebiete.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/104989/
Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Title:Experimentelle Untersuchung der Deformation des Hochauftriebssystems an der Flügelhinterkante eines subsonischen Transportflugzeugs im Flugversuch
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Meyer, Ralfralf.meyer (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:2016
Refereed publication:Yes
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Status:Published
Keywords:IPCT, Image Pattern Correlation Technique, flight test, wing deformation, high lift, DIC, HINVA
Event Title:20. DGLR-Fach-Symposium der STAB
Event Location:Braunschweig, Deutschland
Event Type:national Conference
Event Dates:08. - 09. Nov. 2016
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:fixed-wing aircraft
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L AR - Aircraft Research
DLR - Research theme (Project):L - Simulation and Validation
Location: Göttingen
Institutes and Institutions:Institute of Aerodynamics and Flow Technology > Experimental Methods
Deposited By: Bachmann, Barbara
Deposited On:16 Dec 2016 12:30
Last Modified:13 Jan 2017 09:32

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.