elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Privacy Policy | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Entwurf eines kombinierten Mast-Mechanismus Leistungsprüfstands sowie Durchführung und Auswertung erster Tests

Strasser, Marc and Straubel, Marco (2015) Entwurf eines kombinierten Mast-Mechanismus Leistungsprüfstands sowie Durchführung und Auswertung erster Tests. Other. DLR-Interner Bericht. DLR-IB 131-2015/58, 112 S. (Unpublished)

[img] PDF - Registered users only until 1 October 2021
17MB

Abstract

Die vorliegende Studienarbeit beschreibt die Entwicklung einen Leistungsprüfstands, mit dem Belastungstests an CFK-Masten (engl. Booms) durchführbar sind. Der besondere Querschnitt ermöglicht es, die Booms ohne Materialbeschädigungen aufzurollen und platzsparend zu verstauen. Die Masten wurden vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) entwickelt und werden beispielsweise beim GOSSAMER-Projekt verwendet. Dabei handelt es sich um eine Solarsegel-Mission, welche eine treibstofflose Antriebstechnologie zum Ziel hat. Aufgrund des geringen Ladevolumens der Trägerrakete, werden die Masten und das Segel aufgerollt und erst nach erreichen der Zielumgebung entfaltet. Die zu testenden Masten sind die tragenden Elemente des Satelliten und sorgen für die notwendige Systemstabilität. Zielsetzung des Prüfstands ist es, die während des Entfaltungsprozesses auftretenden Kraft- und Momentenkombinationen abzubilden, um eine Aussage über die Belastungsgrenzen der CFK-Masten zu erhalten. Eine weitere Aufgabe ist es, den Einfluss möglicher Störgrößen zu unterbinden, welche die Messwerte negativ beeinflussen könnten. Daher muss die Konstruktion in der Lage sein die Gravitationskraft bestmöglich zu kompensieren. Zu Beginn der wissenschaftlichen Arbeit erfolgt eine Literaturrecherche zum Test von ultraleichten Raumfahrtmechanismen unter Erdgravitation. Anschließend werden die verschiedenen Phasen der Konstruktion und Testdurchführung in einer Zeitplanung dokumentiert. Als dritter Schritt wird das Konzept erstellt, auf welches die anschließende Konstruktion basiert. Darauf aufbauend erfolgt die Durchführung der Belastungstest und als letzter Schritt die Auswertung der Messergebnisse. Der entwickelte Versuchsaufbau ermöglicht die Durchführung erster Belastungstest und liefert qualitativ verwertbare Aussagen über die ertragbaren Belastungen während des Entfaltungsprozesses.

Item URL in elib:https://elib.dlr.de/102821/
Document Type:Monograph (DLR-Interner Bericht, Other)
Title:Entwurf eines kombinierten Mast-Mechanismus Leistungsprüfstands sowie Durchführung und Auswertung erster Tests
Authors:
AuthorsInstitution or Email of AuthorsAuthors ORCID iD
Strasser, MarcTU BraunschweigUNSPECIFIED
Straubel, Marcomarco.straubel (at) dlr.deUNSPECIFIED
Date:August 2015
Refereed publication:No
Open Access:No
Gold Open Access:No
In SCOPUS:No
In ISI Web of Science:No
Number of Pages:112
Status:Unpublished
Keywords:GOSSAMER, Entfaltung, Leichtbau, Mechanismen, Booms, Faserverbund
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport
HGF - Program:Space
HGF - Program Themes:Space Technology
DLR - Research area:Raumfahrt
DLR - Program:R SY - Technik für Raumfahrtsysteme
DLR - Research theme (Project):R - Entfaltungstechnologie . Solar Sail (old)
Location: Braunschweig
Institutes and Institutions:Institute of Composite Structures and Adaptive Systems > Functional Lightweight Structures
Deposited By: Böhringer-Thelen, Isolde
Deposited On:16 Oct 2016 12:11
Last Modified:16 Oct 2016 12:11

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Information
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2017 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.