elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Berechnung 2-d Windkanalwandinterferenzen in Messstrecken mit geschlossenen und teiloffenen Waenden unter Beruecksichtigung der Grenzschichten an den Horizontalwaenden und am Modell.

Eggers, T. (1990) Berechnung 2-d Windkanalwandinterferenzen in Messstrecken mit geschlossenen und teiloffenen Waenden unter Beruecksichtigung der Grenzschichten an den Horizontalwaenden und am Modell. Diplomarbeit. DLR-Interner Bericht. 129-90/20, 108 S.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Fuer zweidimensionale Windkanalkorrekturen existiert am Institut fuer Entwurfsaerodynamik der DLR ein Wanddruckkorrekturverfahren nach der Cauchyschen Integralformel. Fuer Windkanaele mit geschlitzten Messstreckenwaenden wurde das Verfahren auf den Typ mit Modellrepraesentation erweitert, zu dessen Validierung vergleichende Korrekturen mit direkt im Stroemungsfeld gemessenen Randbedingungen aus Winkelsonden- und Schienenmessungen durchgefuehrt wurden. Die Ergebnisse wiesen jedoch zum Teil deutliche Unterschiede auf. Als eine moegliche Ursache wurde die Vernachlaessigung der Einfluesse von Wand- und Profilgrenzschicht aufgrund der rein potentialtheoretischen Arbeitsweise der Modellpraesentation in Betracht gezogen. Gegenstand der Arbeit ist die Untersuchung der Grenzschichteinfluesse von Wand und/oder Profil auf die Korrekturergebnisse. Zu diesem Zweck wurde das Grenzschichtverfahren mit Modellrepraesentation integriert. Fuer Interferenzrechnungen unter Beruecksichtigung der Grenzschicht standen Messwerte aus TWB-Wanddruck- und Feldmessungen sowie Messungen im Windkanal mit adaptiver Messstrecke der NPU zur Verfuegung. Die Resultate wurden mit vorhandenen Korrekturergebnissen verglichen und zusammenfassend dargestellt.

Dokumentart:Berichtsreihe (DLR-Interner Bericht, Diplomarbeit)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=1990,
Titel:Berechnung 2-d Windkanalwandinterferenzen in Messstrecken mit geschlossenen und teiloffenen Waenden unter Beruecksichtigung der Grenzschichten an den Horizontalwaenden und am Modell.
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Eggers, T.NICHT SPEZIFIZIERT
Datum:1990
Erschienen in:Diplomarbeit Nr. 90/1 an der TU BS (Prof. Dr.-Ing. A. Das)
Seitenanzahl:108
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Windkanalkorrekturen, Wandinterferenzen, Wanddruckkorrektur, Interferenzen
HGF - Forschungsbereich:NICHT SPEZIFIZIERT
HGF - Programm:keine Zuordnung
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:NICHT SPEZIFIZIERT
DLR - Forschungsgebiet:keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Systeme & Kabine
Standort: Köln-Porz , Braunschweig , Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Institut für Entwurfsaerodynamik
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:03 Apr 2006
Letzte Änderung:27 Apr 2009 10:04

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.