elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Imprint | Contact | Deutsch
Fontsize: [-] Text [+]

Adaptiver Clutter-Filteralgorithmus beim Nahbereichsradarnetzwerk (NRN)

Schroth, A. and Lösch, R. (1998) Adaptiver Clutter-Filteralgorithmus beim Nahbereichsradarnetzwerk (NRN). 43. Internationales wissenschaftliches Kolloquium , TU Ilmenau/Deutschland, 22.09.98.

Full text not available from this repository.

Abstract

Einführend wurde das beim DLR entwickelte Nahbereichsradarnetzwerk (NRN) vorgestellt und in die Clutterproblematik eingeführt. Es wurde über die Eigenschaften des mit dem Prototyp einer NRN-Radarstation gemessenen Cluttersignals berichtet und ein darauf basierendes Signalmodell abgeleitet. Anschließend wurde eine dem Signalmodell entsprechende Filterstruktur präsentiert und gezeigt, wie die negative Eigenschaft eines solchen Filters, Nutzsignal zu unterdrücken, abgemildert werden kann. Anhand von Meßdaten wurde abschließend die Wirksamkeit eines solchen Algorithmus demonstriert.

Document Type:Conference or Workshop Item (Speech)
Additional Information: LIDO-Berichtsjahr=1999,
Title:Adaptiver Clutter-Filteralgorithmus beim Nahbereichsradarnetzwerk (NRN)
Authors:
AuthorsInstitution or Email of Authors
Schroth, A.UNSPECIFIED
Lösch, R.UNSPECIFIED
Date:1998
Status:Published
Keywords:Adaptive Filter, Radarclutter
Event Title:43. Internationales wissenschaftliches Kolloquium , TU Ilmenau/Deutschland, 22.09.98
Organizer:TU Ilmenau
HGF - Research field:Aeronautics, Space and Transport (old)
HGF - Program:Aeronautics
HGF - Program Themes:other
DLR - Research area:Aeronautics
DLR - Program:L FT - Flugführungstechnologien
DLR - Research theme (Project):UNSPECIFIED
Location: Oberpfaffenhofen
Institutes and Institutions:Institut für Hochfrequenztechnik
Deposited By: elib DLR-Beauftragter
Deposited On:16 Sep 2005
Last Modified:06 Jan 2010 22:45

Repository Staff Only: item control page

Browse
Search
Help & Contact
Informationen
electronic library is running on EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2012 German Aerospace Center (DLR). All rights reserved.