elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Einsatz von Satellitenfernerkundung und GIS zur Untersuchung der Hangrutschungsgefährdung in Kirgisien (Zentralasien)

Rößner, Sigrid und Wetzel, Hans-Ulrich und Lehner, Manfred (2001) Einsatz von Satellitenfernerkundung und GIS zur Untersuchung der Hangrutschungsgefährdung in Kirgisien (Zentralasien). In: Photogrammetrie - Fernerkundung - Geoinformation: Geodaten schaffen Verbindungen (21. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF), 10, Seiten 483-491. "Photogrammetrie - Fernerkundung - Geoinformation: Geodaten schaffen Verbindungen", Konstanz, 4.-7.9.2001. ISBN ISSN 0942-2870.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Im Süden Kirgisiens sind große Gebiete von starker Hangrutschungsaktivität betroffen. Aufgrund des großen Bedarfs an effektiven Methoden für eine großräumige Gefährdungseinschätzung wird das Potential des kombinierten Einsatzes von Satellitenfernerkundung und GIS zur Gewinnung von räumlich differenzierten Informationen über Hangrutschungen und sie verursachende terrestrische Faktoren untersucht. Dabei steht der Aufbau einer geeigneten Datenbasis im Mittelpunkt. Sie bildet die Grundlage für die Entwicklung von GIS-basierten Ansätzen zur faktorbezogenen Gefährdungseinschätzung. Der Schwerpunkt der vorgestellten Untersuchungen liegt auf dem Informationspotential multispektraler und stereoskopischer Satellitendaten (Landsat-TM, MOMS-2P). Die aus diesen Daten ableitbaren Relief- und Oberflächeninformationen werden auf ihre Nutzbarkeit für Hangrutschungsuntersuchungen diskutiert. Die bisherigen Ergebnisse zeigen, daß mit Hilfe der Satellitenfernerkundung zusätzliche Informationen gewonnen werden können, die ein verbessertes regionales Verständnis der Hangrutschungssituation einschließlich einer räumlich differenzierten Neubewertung von Einflußfaktoren ermöglicht.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Zusätzliche Informationen: LIDO-Berichtsjahr=2001,
Titel:Einsatz von Satellitenfernerkundung und GIS zur Untersuchung der Hangrutschungsgefährdung in Kirgisien (Zentralasien)
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Rößner, SigridNICHT SPEZIFIZIERT
Wetzel, Hans-UlrichNICHT SPEZIFIZIERT
Lehner, ManfredNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2001
Erschienen in:Photogrammetrie - Fernerkundung - Geoinformation: Geodaten schaffen Verbindungen (21. Wissenschaftlich-Technische Jahrestagung der DGPF)
Band:10
Seitenbereich:Seiten 483-491
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Eckhardt Seyfert, NICHT SPEZIFIZIERT
Name der Reihe:Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung
ISBN:ISSN 0942-2870
Status:veröffentlicht
Veranstaltungstitel:"Photogrammetrie - Fernerkundung - Geoinformation: Geodaten schaffen Verbindungen", Konstanz, 4.-7.9.2001
Veranstalter :DGPF, DLR-DFD, SGPBF, ÖVG
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W EO - Erdbeobachtung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):NICHT SPEZIFIZIERT
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Methodik der Fernerkundung
Hinterlegt von: elib DLR-Beauftragter
Hinterlegt am:31 Jan 2006
Letzte Änderung:06 Jan 2010 22:04

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.