elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Drohne rettet Rehkitze

Israel, Martin (2012) Drohne rettet Rehkitze. Wissenschaftliches Kolloquium im DLR Oberpfaffenhofen, 26.3.2012, Oberpfaffenhofen, Wessling, Deutschland.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Seit 1987 arbeiten Wissenschaftler des Instituts für Methodik der Fernerkundung (IMF) an Lösungen, um Wildtiere vor dem Mähtod zu retten. Laut Schätzungen sterben jedes Jahr ca. 500 000 Wildtiere allein in Deutschland bei der Agrarlandbearbeitung, darunter ca. 100 000 Rehkitze. Anstatt zu fliehen verharren die frisch gesetzten Kitze bei Gefahr reglos am Boden, was bei der Grünlandmahd ihren sicheren Tod bedeutet. Die einzig zuverlässige Methode, um die Kitze zu retten, besteht darin, sie zu finden und rechtzeitig vor der Mahd aus der Wiese zu tragen. Im Rahmen des Wildretter-Verbundprojekts wurde neben einem mähmaschinengekoppelten System auch der „fliegende Wildretter“ - ein UAV-basiertes System - entwickelt, welches sich mittlerweile als die schnellste und zuverlässigste Methode zur Kitzsuche herauskristallisiert hat. Aus 50 m Flughöhe kann damit ein Hektar Wiesenfläche in 4 Minuten abgesucht werden. Neben einer hochauflösenden Thermalkamera kommen Kameras im sichtbaren und nahinfraroten Spektralbereich zum Einsatz. Das IMF erhielt für die Arbeiten zum „fliegenden Wildretter“ die Auszeichnung „ausgewählter Ort 2012 im Land der Ideen“.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Drohne rettet Rehkitze
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Israel, Martinmartin.israel@dlr.de
Datum:26 März 2012
Status:veröffentlicht
Stichwörter:UAV, MAV, Drohne, Rehkitz, Mähtod, Thermalkamera, Detektion, Landwirtschaft, Hege, Jagd, Tierschutz
Veranstaltungstitel:Wissenschaftliches Kolloquium im DLR Oberpfaffenhofen
Veranstaltungsort:Oberpfaffenhofen, Wessling, Deutschland
Veranstaltungsart:Andere
Veranstaltungsdatum:26.3.2012
Veranstalter :DLR Oberpfaffenhofen
HGF - Forschungsbereich:keine Zuordnung
HGF - Programm:keine Zuordnung
HGF - Programmthema:keine Zuordnung
DLR - Schwerpunkt:keine Zuordnung
DLR - Forschungsgebiet:keine Zuordnung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):anderes
Standort: Oberpfaffenhofen
Institute & Einrichtungen:Institut für Methodik der Fernerkundung > Experimentelle Verfahren
Hinterlegt von: Martin Israel
Hinterlegt am:24 Mai 2012 07:17
Letzte Änderung:19 Dez 2013 13:53

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.