elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

RADIATION HAZARDS TO ASTRONAUTS

Bergmann, R. und Hajek, M. und Berger, T. und Reitz, G. und Bilski, P. und Puchalska, M. und on behalf of , the HAMLET Consortium (2009) RADIATION HAZARDS TO ASTRONAUTS. In: Fachverband für Strahlenschutz e.V.: Fortschritte im Strahlenschutz: LEBEN MIT STRAHLUNG – VON DEN GRUNDLAGEN ZUR PRAXIS Fortschritte im Strahlenschutz, FS-09-150-T. Seiten 411-414. ISBN 978-3-8249-1316-9. ISSN 1013-4506

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Reliable assessment of health risks to astronaut crews is pivotal in the design of future expeditions into interplanetary space and requires knowledge of absorbed radiation doses at the level of critical radiosensitive organs and tissues. Within the European MATROSHKA experiment, the dose profile in an anthropomorphic phantom body was investigated at intraand extravehicular activities on the International Space Station. The effective scientific exploitation of obtained dosimetric data is ensured within the 7th EU Framework Programme project HAMLET. Based on experimental data and radiation transport calculations, a threedimensional model for the distribution of radiation dose in an astronaut’s body shall be developed to further refine estimations of radiation risks on interplanetary long-term missions.

Dokumentart:Beitrag in einem Lehr- oder Fachbuch
Titel:RADIATION HAZARDS TO ASTRONAUTS
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Bergmann, R. Institute of Atomic and Subatomic Physics, Vienna University of Technology, Austria
Hajek, M. Institute of Atomic and Subatomic Physics, Vienna University of Technology, Austria
Berger, T. NICHT SPEZIFIZIERT
Reitz, G. NICHT SPEZIFIZIERT
Bilski, P. Henryk Niewodniczański Institute of Nuclear Physics, Polish Academy of Sciences, Poland
Puchalska, M. Henryk Niewodniczański Institute of Nuclear Physics, Polish Academy of Sciences, Poland and Department of Applied Physics, Chalmers University of Technology, Sweden
on behalf of , the HAMLET ConsortiumNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2009
Erschienen in:Fachverband für Strahlenschutz e.V.: Fortschritte im Strahlenschutz: LEBEN MIT STRAHLUNG – VON DEN GRUNDLAGEN ZUR PRAXIS
Band:FS-09-150-T
Seitenbereich:Seiten 411-414
Herausgeber:
HerausgeberInstitution und/oder E-Mail-Adresse der Herausgeber
Maringer, Franz Josef NICHT SPEZIFIZIERT
Czarwinski, Renate NICHT SPEZIFIZIERT
Geringer, Thomas NICHT SPEZIFIZIERT
Brandl, Alexander NICHT SPEZIFIZIERT
Steurer, Andreas NICHT SPEZIFIZIERT
Name der Reihe:Fortschritte im Strahlenschutz
ISSN:1013-4506
ISBN:978-3-8249-1316-9
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Cosmic radiation, MATROSHKA, radiation risk
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Weltraum (alt)
HGF - Programmthema:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen (alt)
DLR - Schwerpunkt:Weltraum
DLR - Forschungsgebiet:W FR - Forschung unter Weltraumbedingungen
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):W - Vorhaben Strahlenbiologie (alt)
Standort: Köln-Porz
Institute & Einrichtungen:Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin > Strahlenbiologie
Hinterlegt von: Kerstin Kopp
Hinterlegt am:21 Dez 2009 09:47
Letzte Änderung:21 Dez 2009 09:47

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.