elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Super Light Car - Leichtbau in der Fahrzeugkarosserie durch Multi-Material-Design

Kopp, Gundolf und Beeh, Elmar und Goede, Martin und Rafflenbeul, Lukas und Stehlin, Marc (2009) Super Light Car - Leichtbau in der Fahrzeugkarosserie durch Multi-Material-Design. 9. Internationales Stuttgarter Symposium, 24.-25.März 2009, Stuttgart.

[img] PDF - Nur angemeldete Benutzer - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
955kB

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Paper)
Titel:Super Light Car - Leichtbau in der Fahrzeugkarosserie durch Multi-Material-Design
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Kopp, Gundolfgundolf.kop@dlr.de
Beeh, Elmarelmar.beeh@dlr.de
Goede, MartinNICHT SPEZIFIZIERT
Rafflenbeul, LukasNICHT SPEZIFIZIERT
Stehlin, MarcNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:25 März 2009
Referierte Publikation:Ja
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Super Light Car, Multi-Material, Fahrzeugbauweise, Karosserie, Leichtbau, Entwicklungsmethode
Veranstaltungstitel:9. Internationales Stuttgarter Symposium
Veranstaltungsort:Stuttgart
Veranstaltungsart:Konferenz
Veranstaltungsdatum:24.-25.März 2009
Veranstalter :Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS, ATZ/MTZ
HGF - Forschungsbereich:Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:V UR - Schonung von Umwelt und Ressourcen (alt)
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V UR - Schonung von Umwelt und Ressourcen
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Umweltwirkungen des Verkehrs (alt)
Standort: Stuttgart
Institute & Einrichtungen:Institut für Fahrzeugkonzepte
Hinterlegt von: Claudia Schardl
Hinterlegt am:30 Jun 2009 08:14
Letzte Änderung:12 Dez 2013 20:39

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.