elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Verkehrsadaptive Assistenz am Beispiel ACC

Knake-Langhorst, Sascha (2008) Verkehrsadaptive Assistenz am Beispiel ACC. 2. Nachwuchsworkshop der Fachgruppe Verkehrspsychologie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, 2008-10-09 - 2008-10-10, Dresden.

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

Das Ziel von Fahrerassistenzsystemen (FAS) ist es den Fahrer im Verkehr zu unterstützen, um Komfort und Sicherheit zu erhöhen. Für eine optimale Form der Unterstützung ist es notwendig, alle relevanten Einflussgrößen mit Auswirkung auf Erwartung und Bedarf des Fahrers mit in das System-Design zu integrieren. Obgleich bekannt ist, dass der aktuelle Verkehrszustand um das Fahrzeug herum Auswirkungen auf das Verhalten, sowie die Leistung eines Fahrers hat, wird diese Größe in heutigen Seriensystemen nicht mit einbezogen. Hierdurch werden sowohl Aspekte wie Akzeptanz, als auch Nutzbarkeit der Systeme limitiert. Der Beitrag beschreibt die ersten Schritte in der Entwicklung eines verkehrsadaptiven FAS am Beispiel von Adaptive Cruise Control (ACC). Es wird ein messtechnischer Ansatz vorgestellt, auf dessen Basis die Abschätzung einer subjektiv empfundenen Verkehrsdichte vorgenommen werden kann. Die aktuellen Arbeiten beschäftigen sich außerdem mit einer Analyse des Fahrerverhaltens im Kontext unterschiedlicher verkehrlicher Bedingungen. Grundlage hierbei sind die von der automatisierten Längsführung durchzuführenden Fahrmanöver. Ziel ist es, relevante Charakteristiken im Fahrerverhalten zu identifizieren, um hieraus sinnvolle Formen für eine Adaptation ableiten zu können. Die Arbeiten basieren auf Daten einer Simulatorstudie, welche im dynamischen Fahrsimulator des DLR durchgeführt wurde.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Verkehrsadaptive Assistenz am Beispiel ACC
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Knake-Langhorst, SaschaNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:10 Oktober 2008
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Verkehrsadaptive Assistenz, ACC, Verkehrsdichte, Fahrerverhalten
Veranstaltungstitel:2. Nachwuchsworkshop der Fachgruppe Verkehrspsychologie in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie
Veranstaltungsort:Dresden
Veranstaltungsart:Andere
Veranstaltungsdatum:2008-10-09 - 2008-10-10
Veranstalter :Technische Universität Dresden - Fakultät Verkehrswissenschaften - Lehrstuhl für Verkehrspsychologie
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Verkehr
HGF - Programmthema:Bodengebundener Verkehr
DLR - Schwerpunkt:Verkehr
DLR - Forschungsgebiet:V BF - Bodengebundene Fahrzeuge
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):V - Betriebliche Sicherheit und Humanfaktoren (alt)
Standort: Braunschweig
Institute & Einrichtungen:Institut für Verkehrssystemtechnik
Institut für Verkehrssystemtechnik > Automotive Systeme
Hinterlegt von: Sascha Knake-Langhorst
Hinterlegt am:13 Jan 2009
Letzte Änderung:27 Apr 2009 15:42

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.