elib
DLR-Header
DLR-Logo -> http://www.dlr.de
DLR Portal Home | Impressum | Kontakt | English
Schriftgröße: [-] Text [+]

Charakterisierung von aeroakustischen Lärmquellen mit PIV und Mikrofonarraymessungen

Koop, Lars (2008) Charakterisierung von aeroakustischen Lärmquellen mit PIV und Mikrofonarraymessungen. Strömungsinduzierter Schall -Theoretische und Experimentelle Grundlagen und deren Anwendung für Problemlösungen-, 2008-02-19 - 2008-02-21, Erlangen (Deutschland).

Dieses Archiv kann nicht den gesamten Text zur Verfügung stellen.

Kurzfassung

In diesem Lehrvortrag wird die Charakterisierung von aeroakustischen Schallquellen mittels einer Kombination aus optischer und akustischer Messtechnik behandelt. Aeroakustische Messmethoden wie die akustische Nahfeldholografie oder die Mikrofon-Array Messtechnik liefern nur Auskünfte über die Position und die Stärke der jeweiligen Schallquellen. Der Entstehungsmechanismus der vorliegenden Schallquellen kann mit diesen Methoden jedoch nicht untersucht werden. Es fehlen Informationen über die Strömungsfluktuationen im Nahfeld der Quelle. Diese können mittels der Particle Image Velocimetry (PIV) gewonnen werden. Über eine Korrelation der Nahfelddaten und den gemessenen Fernfelddaten können Erkenntnisse über den Quellmechanismus gewonnen werden. Außerdem kann das Signal-Rausch-Verhältnis der gemessenen Daten erhöht werden. In dem Lehrvortrag wird diese Problematik thematisiert und die Methode motiviert. Die Messtechniken werden kurz beschrieben und die Berechnung der Kreuzkorrelation zwischen akustischen Daten und Strömungsfelddaten wird erläutert. An Hand eines einfachen Beispiels wird gezeigt, dass es möglich ist mit dieser Methode mögliche Quellregionen zu identifizieren und das Signal-Rausch-Verhältnis deutlich zu erhöhen.

Dokumentart:Konferenzbeitrag (Vortrag)
Titel:Charakterisierung von aeroakustischen Lärmquellen mit PIV und Mikrofonarraymessungen
Autoren:
AutorenInstitution oder E-Mail-Adresse der Autoren
Koop, LarsNICHT SPEZIFIZIERT
Datum:2008
Referierte Publikation:Nein
In SCOPUS:Nein
In ISI Web of Science:Nein
Name der Reihe:Kurzlehrgang
Status:veröffentlicht
Stichwörter:Aeroakustik, PIV, Mikrofon-Array, Schallquellenlokalisation
Veranstaltungstitel:Strömungsinduzierter Schall -Theoretische und Experimentelle Grundlagen und deren Anwendung für Problemlösungen-
Veranstaltungsort:Erlangen (Deutschland)
Veranstaltungsart:nationale Konferenz
Veranstaltungsdatum:2008-02-19 - 2008-02-21
Veranstalter :Lehrstuhl für Strömungsmechanik, Lehrstuhl für Sensorik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
HGF - Forschungsbereich:Verkehr und Weltraum (alt)
HGF - Programm:Luftfahrt
HGF - Programmthema:Starrflügler
DLR - Schwerpunkt:Luftfahrt
DLR - Forschungsgebiet:L AR - Starrflüglerforschung
DLR - Teilgebiet (Projekt, Vorhaben):L - Flugphysik
Standort: Göttingen
Institute & Einrichtungen:Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik > Experimentelle Verfahren
Hinterlegt von: Ilka Micknaus
Hinterlegt am:04 Nov 2008
Letzte Änderung:27 Apr 2009 14:41

Nur für Mitarbeiter des Archivs: Kontrollseite des Eintrags

Blättern
Suchen
Hilfe & Kontakt
Informationen
electronic library verwendet EPrints 3.3.12
Copyright © 2008-2013 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Alle Rechte vorbehalten.